Coffeeshops in Groningen schliessen aus Protest

Am nächsten Sonntag werden alle Coffeeshops in Groningen geschlossen bleiben – Als Protest gegen den Wietpas. Falls jemand da ist: Grüßt die Strassendealer ganz lieb ;-)

Es wird überlegt, solche Aktionen in den nächsten Monaten regelmässig durchzuführen.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)

  • Timo

    Hallo,

    erstmal danke für die tollen Berichte hier, gefällt mir sehr.

    Ich wollte Anfang Dezember mit einem Kollegen nach Groningen fahren und jetzt wollte ich mal fragen, wie es eingentlich mit Touristen aussieht, dürfen wir noch in Groninger Coffeeshops ohne ein Wietpass einkaufen?

    Wir sind uns leider etwas unsicher ;((

    Vielen Dank!

    Gruß Timo

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen