Leiden ohne I-Kriterium

So, das dürfte dann der letzte Beitrag in diesem Jahr sein! Abschliessen möchte ich das Jahr mit einer kleinen, aber positiven Nachricht:

Der Stadtrat in Leiden (Südholland) hat vor kurzem beschlossen, dass der I-Kriterium dort nicht kontrolliert wird, da es dort keinen Drogentourismus gäbe. Anders als die wagen Anfragen des NOS-Artikels handelt es sich hier um einen Beschluss, also dann man das als gesichert ansehen!

Damit möchte ich Euch jetzt ins neue Jahr „entlassen“!

Feiert schön, kommt gut rein und denkt dran, dass heute Nacht Polizeikontrollen gehäuft vorkommen werden!

Ich möchte mich nochmals über die Treue und die konstruktive Mitarbeit hier bedanken. Ich bin immer noch sprachlos, wie groß das Projekt geworden ist, wie viel aktive Mitarbeit ich erleben durfte durch feste und freie Gastautoren, durch Eure rege Diskussion in den Kommentaren, durch das Zusenden von Links und und und….

Auch freue ich mich über die vielen Personen, die ich (zwar größten Teil nur virtuell) kennenlernen konnte. Ob es jetzt Coffeeshopbetreiber, Mitblogger, Aktivisten oder einfach nur interessante Kiffer handelt ist dabei egal. Es ist schön zu sehen, dass wir gemeinsam was bewegen können.

Lasst uns gemeinsam 2013 zu UNSEREM Jahr machen, lasst uns gemeinsam gegen die Ungerechtigkeit der Prohibition kämpfen!

Bis nächstes Jahr!

mobo

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)

  • shadu

    Vielen Dank mono für dein Engagement, wünsche auch einen guten Rutsch ins neue Jahr and a Happy New Year. Pass auf deinen Rücken auf !

    • Vielen Dank! Ich werde wohl im Januar operiert, mal schauen, was das bringt…

      • pirat

        möchte mich shadu anschließen und hoffe du bist mit deinem Rücken in guten Händen! In Deutschland wird zu schnell operiert und vor allem zu viel. da diese Rücken O-Ps gut bezahlt werden. Ich kenne jetzt deinen Fall ja nicht, aber 2Meinung ist Pflicht

  • maastourist

    Sehr feine Abschlussworte für dieses Jahr. Es bleibt alles spannend, auf ein gutes, ertragreiches Jahr 2013, bleib so wunderbar aktiv, mobo!!

  • Elli

    Guten Rutsch allen!!!

    Noch kurz was zu Enschede: Letztens mit der Bahn standen dort den ganzen Nachmittag (Hin- und Rückfahrt) drei Zollbeamte an den Gleisen im Bf Gronau. Kontrolliert wurde allerdings nicht. Trotzdem vorsichtig sein!

  • Joachim

    Sehr schönes Wortspiel! Vielen Dank für Deine Arbeit, einen guten Rutsch und einen guten Rücken!

  • Daniel

    Auch ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal für deinen Einsatz im bald vergangen Jahr, mobo.
    Allen Lesern einen guten Rutsch in ein schönes 2013 das hoffentlich viele positive Nachrichten mit sich bringt.
    Feiert schön ;-)

  • Streuner

    Ich bedanke mich auch für dieses Blog.
    Und als Bandscheiben OP Betroffener, leide ich mit dir. Bei mir haben die es auch zuerst „Konventionell“, also mit Spritzen versucht. Ich wusste bis dato nicht, das man 15 cm lange Kanülen problemlos im Rücken eines Menschen versenken kann. Und das einigermaßen schmerzfrei.
    Aber die OP hat dann doch was gebracht, aber du solltest den Chirurgen sorgfältig wählen und ihm voll vertrauen können.
    Alles Gute und „stay tuned“ in 2013.
    streuner

  • Sebastian

    High

    Dank an Mobo und die ganze Crew, alle Leser und Kommentatoren, allen wünsche ich einen guten Rutsch.
    Zur Feier des Tages ein wenig Musik. ;-)

    Grüsse Sebastian

  • Pott-Head

    Supe! Die Shops in Leiden sind zwar eher so lala und erst ab 16.00 Uhr geöffnet, aber Leiden ist mein standard Urlaubsziel, super schöne, kleine, grachtengeprägte Stadt mit toller Umgebung!

    Das wird schon alles werden. Ich geh jetzt zum Straßendealer (Esso) und kauf mir harte Drogen (Champagner)

    Gruß an alle Leidensgenossen -:) und Guten Rutsch!!

    • Ab nächstes Jahr sind sie erst ab 17 Uhr geöffnet!

      • Streuner

        Netter Artikel in

        http://www.freitag.de/autoren/der-freitag/high-noon-in-holland

        Die jüngsten Turbulenzen um die niederländische Cannabispolitik und ihre Gretchenfrage, wer nun Zugang zum Allerheiligsten der Coffeeshops haben soll,
        erinnern frappierend an diesen Kreislauf. In alle Richtungen schießen die Vorschläge: Gras nur für die, die vor Ort gemeldet sind, Gras für alle, Coffeeshops abschaffen, vollständige Legalisierung unter staatlicher Aufsicht. Und auch hier steht man am Ende beinahe wieder am Ausgangspunkt, von dem aus eine Lösung des Themas in einer anderen Dimension erscheint.

        Growing New Year :-)

        • Wirklich ein schöner Artikel.
          Außerdem das erste Mal, dass ich in einem deutschen Artikel das Wort „rekreativ“ lese ;-)
          Antonio wird’s freuen ;-)

      • Revil O

        Cooler Link und netter Artikel Streuner!!
        Danke dafür. ;)

  • bongraucher

    Guten Rutsch an alle im blog auf das neue jahr!

  • Jack O’Neill

    Danke für die Arbeit und die positive Energie die Du erzeugt hast. OK, 2013 wird unser Jahr. Aber müssen wir dann nicht erstmal alle unsere Identität preisgeben?

    • Meine ist bekannt ;-)

  • Daniel

    Bin auch gespannt was aus norml.de wird

  • kiff

    @ mobo
    Danke für die tollen infos hier , Du hast das ja ins Leben gerufen!!!
    Aber auch an alle die dazu beitragen ,das hat mich die letzten Monate
    auch ohne “ Stoff “ über wasser gehalten und das ganze erträglich gemacht.
    Hoffe 2013 wieder was zu bekommen ohne mehr als 100 km von Ac. fahren
    zu müssen , ansonsten lasse ich es einfach weiter und berausche mich weiterhin
    an euren tollen komentaren.
    Guten Rutsch…

  • xy

    auch von mir einen guten rutsch und haltet die ohren steif.

    bless & keep it green.

  • wilde 13

    Frohes NEUES!!! Die dreizehn im Jahr 2013, hoffen wir mal,dass sie viel Glück bringt.

    Grüße an alle!

    • Frohes Neues! Dieses Jahr werden wir viel erreichen. Ganz sicher.

      • Paul

        Freu mich schon drauf =) ich werd mein lappen wieder bekommen und vielleicht verändert sich noch viel viel mehr =) Prost !

      • Josh

        Auch dir und deine Lieben ein Frohes neues Jahr Mobo!

        Wie meinst du das genau? Weiss du schon etwas? Sicher ich bin auch motiviert aber kling viel versprechend!

        • Ich meine nichts spezielles. Aber ich habe den Eindruck, dass es viele gibt, die was bewegen wollen auf diesem Planeten!

  • Luxemburger

    Danke mobo wünsche dir auch alles gute und noch eine gute Besserung!

    Finde es einfach toll dass sich so viele Leute die Zeit genommen haben um sich zu Informieren oder gleich die Shops anzurufen:p

    Macht alle weiter so 2013 :)

    LG

  • mobo, Alter, du bist einfach ’n cooler Typ.. ’nen dicken Dank an dich, dass du/ihr det hier alles für uns doch zeitweilig ‘was lethargische Freunde macht.. Frohes Neues, Mann..

  • Mary

    Ich wünsche Euch allen ein frohes, cannabisfreundliches und gesundes neues Jahr. Wird bestimmt spannend, wie sich die Situation in Holland weiter entwickelt. Ich glaube aber nicht, dass es zu einer overlast in den „ausländerfreundlichen“ niederländischen Städten kommen wird. Viele Deutsche bedienen sich schon längst wieder auf dem einheimischen Markt. Ich kenne in Düsseldorf, Mönchengladbach etc. so viele Dealer wo ich kaufen könnte. Den Bullen an der Grenze gehen doch nur die Konsumenten ins Netz, die noch wert auf ein gutes Preis- Leistungsverhältnis und Qualität wert legen. In Deutschland kann ich mittelmäßiges weed für einen hohen Preis an jeder Ecke erwerben. Außerdem verkaufen diese Leute oft auch noch alle anderen Drogen. Davon hat diese bescheuerte Regierung und diese komischen Bullen wirklich keine Ahnung. Die jagen da immer noch die kleinen Kiffer an der Grenze, die den Anspruch haben gutes weed zu rauchen. Mich treibt diese Politik aber trotzdem nicht in den Alkoholismus. Tot saufen darf man sich in Deutschland ja ganz legal. Dieses Jahr wird auch wieder gewählt. Vielleicht sollten wir mal Anfragen an die Parteien starten. Wir sind immerhin mehrere Millionen Wähler in diesem Land.

  • Josh
    • Josh

      Kleine Entwarnung, weil im Beitrag gesagt wird, dass knap der Hälfte aller Coffeeshops Ausländer zulassen werden.

      Nur damit es keiner Missversteht ;)

  • Revil O

    Freues neues Jahr !!
    Dir und deiner Liebsten mobo und allen gechillten Leutz hier von keinwietpass.
    Allen Moderatoren, kommentatoren usw. usw.
    Der erste Stadtrat also der pünktlich zum Jahreswechsel einen Beschluss gefasst hat das I-Kriterium nicht zu kontrollieren.
    Das werte ich als nen positiven Startschuss!!
    Andere Städte werden somit wohl folgen!!

  • YesYo

    Frohes Neues !
    Werde die Tage nach Amsterdam runterfahren und die Lage mit der 15% THC Regel checken.
    Nijmegen ist dicht jetzt ?
    Fährt heute jemand rüber die Lage abchecken?

    • Pott-Head

      Am letzten Wochenende hatte man im twonder, Jetset/Dreadlock und Kronkel klar gesagt, dass Ausländer ab dem 0101. nicht mehr reinkommen,Bürgermeister Bruls will das wohl erstmal durchziehen. Arnheim hat sicher auf!

  • Mary

    Ich denke die niederländischen Bullen von Bruls werden heute zu benebelt sein, um Kontrollen durchzuführen. Ab morgen wird es dann eher spannend. Dann dürfen sie ja auch keine Niederländer mehr in die Shops lassen, die nicht in Holland wohnen.

    • Pott-Head

      Da würde ich nicht unbedingt drauf setzen. Bruls der Mistkerl hat beweisen, dass er es durchzieht,
      Ich glaube kaum, dass die meisten in Nijmwegen die Woche zum Meldeamt laufen (was die alle 3 Monate machen müssten),
      Da gehts eher nach Arnheim oder auf die Straße. Nijmwegen CS können sich-wenn das in Arnheim so bleibt- diese Woche auf ein 90% Besucherrückgang einstellen.

      Was mich auch träglich wundert ist, dass es in den Nijmwegen-CS keinerlei Hinweise für Holländer gab, wos zu welchen Preisen usw. die Meldebescheinigung zu bekommen ist!

  • YesYo

    Viel spannender ist die 15% Regel habe gerade gelesen das sie erst ab 2014 in Kraft tritt ?
    Was nu ? Hier und auch beim Hanfjournal war vom 1.1.2013 die Rede.
    Wenns erst ab 2014 ist gibts direkt die nächste Party heute Abend :)

    • jdg

      es gibt keinen beschluss,gesetz, verordnung oder sonstwas, dann kann es auch schlecht gelten

  • YesYo

    Grey Area hat auch noch keine neuen Infos würden die kein Ico und so mehr ticken dürfen würden sie es posten also gehe ich mal davon aus das es wirklich ab 2014 gilt.

    JUHU :) wäre auch gestorben wenn ich mir im Voyagers kein Candy Kush oder El Cid Kush mehr kaufen könnte

    Ich geb einen aus wer ist morgen oder übermorgen in Adam ? :)

  • Mal eine etwas bessere karte, in welcher Stadt man noch was kaufen kann und wo nicht, gibts hier.
    http://www.targetmap.com/viewer.aspx?reportId=21509

  • kvfkf

    und was ist mit hengelo,almelo,eindhoven,apeldoorn?hat bestimmt schon jemand i wo getestet.

  • Anonymous

    Hat noch keiner irgendwo getestet?