DEA 26

Und da ist auch schon wieder die neue Folge der Drug Education Agency. Diesmal auch wieder mit mir! Viel Spass beim Zuschauen!

Youtube-Direktlink

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • Ganjaman

    Damiana als Tabakersatzstoff kann ich nur empfehlen; das enthaltende Nikotin der Tabakpflanze ist ein Pflanzenschutzgift mit der sich die Tabakpflanze gegen gefrässige Insekten schützt; also im wahrsten Sinne ein Gift; nun habe ich es geschafft aufzuhören zu rauchen und benutze Damiana nun fast ein Jahr als Ersatzstoff; alles gut; und wie berichtet hebt Nikotin die Wirkung von THC auf; Damiana ist übrigens billiger als Tabakprodukte, 200gr für 8€ bei E-bay….ich bin außerdem der Meinung wie Dr. Christian Rätsch, dass Viele, die angeblich so viel rauchen, so viel rauchen weil sie abhängig von Nikotin sind; Nikotin ist der in der Wissentschaft schnellst abhängig machende bekannte Wirkstoff, das heißt einmal kurz inhaliert ist man abhängig; nun bin Nichtraucher und total entspannt ohne Nikotin….Leute, probiert es aus und bleibt dran….werdet Nichtraucher bzw. Genussraucher und nicht mehr abhängig von den scheiss Zigaretten….

  • jol

    mobo for president!!

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen