Smartphone-Apps: KW friends

IMG_5730Um Euch das Warten auf die iPhone-App zu verkürzen, gibt’s jetzt schon mal eine Kleinigkeit für Euer Smartphone: KW friends. Dazu habe ich den kostenlosen Dienst „Chayns“ von Tobit.Software genutzt. Grob gesagt, stellt die App den Facebook-Stream der „Kein Wietpas!“-Fanpage dar. Es gibt Pushbenachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Ausserdem ermöglicht es die Nutzung der Page auch für Nichtmitglieder von Facebook oder diejenigen, die die Seite aus bestimmten Gründen nicht Piken wollen. Netter Dienst, kann man mal ausprobieren!

Downloaden könnt ihr bislang Versionen für iOS, Android und Windows Phone. Blackberry folgt bald!

P.S.: Apple hat gerade die „richtige“ App fürs iPhone zugelassen und dürfte in den nächsten Stunden online gehen. Dann gibt’s auch noch mal einen ausführlichen Blogpost dazu!

 

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen