„Kein Wietpas!“ für iPhone v1.1

Apple hat das Update für die iPhone-App freigegeben! Im Store ist jetzt die Version 1.1 verfügbar. iOS 6 User können jetzt im AppStore updaten, bei iOS 7 sollte sich das Update bereits auf dem Gerät befinden, sofern ihr nicht das automatische Updaten deaktiviert habt.

Hauptfeatures sind die Darstellung der Kommentarverschachtelungen (Bild 1), was das Verständnis bei Dialogen verbessert, sowie die Möglichkeit, Kommentare direkt zu beantworten (Bild 2), anstatt einfach nur einen Kommentar ganz am Ende dran zu hängen! Den Versatz bei den Verschachtelungen haben wir bewusst sehr klein gehalten, so dass der Kommentar nicht zu schmal wird, so wie es bei der Webview der Fall ist. Die Lesbarkeit wird also nicht verschlechtert! Um auf einen Kommentar zu antworten, muss dieser einfach nur angetippt werden. Ins Textfeld wird dann der nötige Zusatz automatisch eingeblendet. Diesen bitte stehen lassen!

In der Kommentar-Sektion haben wir jetzt auch den Namen des zugehörigen Artikels hinzugefügt (Bild 3), so dass die Zuordnung leichter möglich ist und man vielleicht den Weg in den Beitrag „spart“.

Zuletzt haben wir noch den Fortschrittsindikator beim Laden der Unterstützer  (Bild 4) hinzugefügt, damit die Verständnis, dass noch etwas nachgeladen wird, verbessert wird.

Ich hoffe Ihr findet die neuen Features genauso toll wie ich! Weiterhin freuen wir uns über Kritik, Feedback, Feature-Requests und vor Allem: AppStore-Bewertungen!


 

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • Übrigens: Sucht mal im AppStore nach „Opstelten“ „VVD“ oder „PvdA“ *gg*

  • jko

    Was ist eig ein iphone?Kenne mich da garnicht aus

    • Falls die Frage ernst gemeint ist: das Mobiltelefon von Apple.

      • jko

        ja war ernst gemeint,habe nur so ein kleines nokia von 2006 vllt kann bilder schießen und das wars nutze es nur für anruf+sms

        • Krass. Hätte nicht gedacht, dass es Leute gibt, die Kein iPhone kennen. Respekt!

          • xy

            wie jetzt, apple macht auch telefone? seit wann das denn? dachte, apple wäre pleite… was geht eigentlich bei steve jobs? :-) erst mal ne runde giana sisters und california games auf c64 zocken… :lol

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen