„Kein Wietpas!“ für iPhone 2.1

IMG_6400Alle Android- oder Garnichts-User fühlen sich jetzt wieder genervt, daher mache ich es kurz: Heute morgen hat Apple die Version 2.1 der iPhone-App freigegeben. Wir haben das Kommentarsystem noch einmal bearbeitet und verschönert. Links in den Kommentaren sind jetzt endlich klickbar und werden automatisch in Safari geöffnet! Es wurden außerdem ein paar kleinere Bugs behoben und Oskar hat ein verbessertes Crash-Report-System eingebaut. Wenn die App bei Euch abstürzen sollte (was sie sehr selten tut), wird er automatisch über den Grund benachrichtigt, so dass er gegebenenfalls eingreifen kann! Solltet Ihr iOS 7 Nutzer sein, dürfte sich das Update bereits auf Eurem iPhone befinden…

Ich denke, das wird es fürs erste mit neuen Features gewesen sein, meiner Meinung nach ist die App sehr rund geworden und bedarf vorerst keiner weiteren Nachbearbeitung. Aber wie sagt man so schön: Never say Never!

Als nächstes wird erstmal ein neues Feature hier ins Blog für alle User eingebaut, auf das sich schon viele freuen! Schon in ein paar Tagen geht es an den Start! Seid gespannt!

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • Sebastian

    Die Strain Hunters Jamaica Expedition :-)

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen