Coffeeshopmitarbeiter unter den Opfern des Flug MH17

Das glückliche Paar

Das glückliche Paar

Katastrophen und tragische Unglücke schockieren uns. Aber es sind die Einzelschicksale, die solchen Ereignissen ein Gesicht geben.

Unter den Passagieren des Flug MH17, der über dem Luftraum der Ukraine abgeschossen wurde, befand sich auch ein ehemaliger Mitarbeiter des Coffeeshop “Andersom” in Utrecht. Der 54 jährige Willem Grootscholten saß in dem Flugzeug, um in ein neues Leben zu fliegen. Weniger Monate zuvor hat er seine neue Freundin kennengelernt, eine Balinesin, mit der er jetzt zusammen auf Bali leben wollte.

Nach eigenen Angaben sei er “fertig mit den Niederlanden”.

Aus seinen Plänen wurde nichts, da einige Menschen auf diesem Planeten nicht begreifen, dass ein friedliches Miteinander der richtigere Weg ist.

Mein Beileid gilt den Angehörigen und seiner Freundin, die vergeblich auf seine Ankunft gewartet hat.

mobo

Enttäuscht von der fehlenden Berichterstattung in den Mainstream-Medien über den Wietpas-Wahnsinn entschloss Stefan alias mobo sich, sein eigenes Ding zu machen und rief "Kein Wietpas!" ins Leben. Er hält Coffeeshops für ein schützenswertes Kulturgut. Hier kann man frei von Paranoia und der Angst vor Strafe in einem friedlichen Ambiente seinen Alltag vergessen. In seinem Privatblog mobos-welt.de bloggt er über das, was ihn bewegt. So ist auch die Idee zu "Kein Wietpas!" entstanden. Seit 2014 betreibt er den Onlineshop dabbing.de
  • Auch mein herzlichstes Beileid an seine Freundin auf Bali, seiner Familie und seinen Freunden.

    Die Niederlande sind hart getroffen von den Absturz bzw. eher Abschuss des Fluges MH17.

    Auch die internationale Aids-Forschung/Hilfe, die mit der Drogenpolitik so einige Überschneidungspunkte hat weshalb ich auch aus deren Reihen Menschen kenne, muss herbe Verluste verbuchen da ja viele Passagiere auf dem Weg zur Aids-Konferenz nach Melbourne waren.

  • Schnauzevoll

    KARMA, Jahrelang Leute ausgebeutet…

    • Geschmacklos.

      • Allerdings geschmacklos!

        Ich bin heute aus dem Krankenhaus entlassen worden und wieder zuhause. Werde bald auch wieder hier Artikel veröffentlichen.

        • SrSMOKEtoomuch

          Hey
          auf jeden Fall mein Beleid ….
          Find es voll link wie respektlos manche Leute hier über Tote sprechen und noch linker das von solchen Leuten alle Mitarbeiter/innen und Besitzer/innen von CS kategorisch als Abzieher , Betrüger , Arschlöcher und mit anderen Beschimpfungen betitelt werden ….
          Solche Vorurteile pauschal rauszuhauen ist unplausibel und zeugt von einem eingeschränkten geistigem Niveau – zumal
          es nie der Wahrheit entspricht …..

          Man könnte ewig durch die NL fahren und an jedem CS etwas positives oder negatives finden …..

          Solange kein Brix oder anderes Streck verkauft wird , solange das Personal korrekt ist ,
          solange die Waage stimmt ,
          Solange werde ich auch CS besuchen ……

          Was du machst ist deine Sache und / oder vielmehr dein Problem …..

          • SrSMOKEtoomuch

            hey peri guute besserung … !!!

          • Revil O

            Wollte dazu eigentlich gar nichts schreiben.
            Finde es auch völligst Respekt-und geschmackslos und unterste Schiene hier über verstorbene so zu urteilen.
            Schon gar nicht wenn ich diesen Menschen nicht persöhnlich kenne.
            Wahrscheinlich ist das wieder diese Sorte von Type die lauthals schreien und jammern wenn es in den Niederlanden keine Coffeeshops mehr geben würde oder es ein landesweites Einwohnerkriterium geben würde und sie dort nichts mehr bekommen.
            Aber Hauptsache ich rede alles und jeden immer nur schlecht anstatt für alles positive einfach nur dankbar zu sein.

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen