Foto des Tages

1797433_892461007454370_935714984573515295_n

Gefunden bei Facebook. So, und nicht anders funktioniert eine vernünftige Drogenpolitik. Nicht so ein Schwachsinn wie „Keine Macht den Drogen“, sondern vernünftige Aufklärung ohne erhobenen Zeigefinger. Stattdessen ein realistische, glaubwürdige Warnung.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • Oha – es gibt wieder weißes C4-Heroin in Europa. Das ist mir neu. „China-White“ war bisher nur eine Anekdote aus den 70ern – 80ern. Wenn das wieder auftaucht wird es noch mehr Tote geben.

    • Kushdee

      Das Black-Tar Heroin ist jetzt auch nicht besser, nur dass man das halt meines Wissens nach nicht schnupfen kann.