Plantage über Coffeeshop aufgeflogen

De-kroon-620x350

Heute Nacht hat die Polizei eine Wohnung über dem Coffeeshop „De Kroon“ in Amsterdam gestürmt. Dabei fanden sie eine Cannabisplantage mit ca. 500 Pflanzen aufgeteilt auf drei Growzelte. Menschen wurden zu dieser Zeit nicht angetroffen.  Derzeitig ist noch ungeklärt, ob die Anlage mit dem Coffeeshop im Zusammenhang steht, oder ob es nur „zufällig“ das selbe Gebäude war.

Ursprüngliche Meldungen über die Verhaftung von vier Männern erwiesen sich als falsch.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen