Leserwahl: Kommentar des Monats Oktober 2015

kdm

Ohje, der November rast gerade an uns vorbei und wir haben immer noch nicht den Oktober vollständig abgeschlossen. Doch besser spät als nie, also präsentieren wir Euch wie immer in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor Vaporizer-Markt.de die Wahl zum Leserkommentar des Monats. Zu gewinnen gibts wie immer den Atmos Orbit Vaporizer für Kräuter und Konzentrate für den meist gevoteten Kommentar.

Hier die Kandidaten für den Oktober, diesmal vier:

Vhf in „Neuer Coffeeshop in Hoofddorp“

klar, ein neuer coffeeshop ist besser als einer, welcher schließen muss – allerdings unter den geschilderten bedingungen mehr als peinlich^^da klagen doch glatt menschen in einem eher unattraktiven industriegebiet gegen eine einrichtung eines coffeeshops^^

wie du auch schon angedeutet hattest mal, ist das eine weitere degradierung gemütlicher und entspannter niederländischer coffeeshopkultur zu seelenlosen hanfsupermärkten mit absolutem abholcharakter^^der konsument soll sich fein daheim im kämmerlein für seinen konsum schämen ohne erregung öffentlichen ärgernisses durch seine bloße anwesenheit, welche wahrscheinlich bei konservativen kräften eine unangenehme, aufgezwungene auseinandersetzung mit dem eigenen stumpfen weltbild auslösen k ö n n t e.

passt aber wiederum zu meiner sichtweise der niederlande als handelsnation…solange es kohle einbringt(siehe das gesamte coffeeshopwesen/toleranzpolitik), werden faule kompromisse geschlossen(abstand zu schulen, öffnungszeiten in manchen gemeinden), wird’s doch irgendwie hingebogen^^

viele grüße
*vhf*

Sebastian in „Und wieder eine Coffeeshopgemeinde weniger“

Wim Groeneweg, man ist versucht ihm zu sagen, dies sei nicht der grüne Weg, es ist vom Grünen weg.

Marok21 in „Kushdee on Tour in Noord-Holland“

Für Wiet und Hasj würde ich persönlich den original Dampkring empfehlen. Obwohl man das Pauschal nicht sagen kann. In meinen Augen ist vor allem die Weed Quali hier konstanter. In sachen Bei meinem letzten Besuch vor 2 Wochen habe ich mich an einen Tisch mit 4 Engländern gesetzt (weil wie immer der Laden rappel voll war)… die hatten sich mit dem teuersten Weed aus dem Dampkring eingedeckt. Ich konnte das Weed genauer begutachten und wurde eingeladen einige Joints zu testen ;) alles wirklich sehr sehr gut… komplett weiße Asche, sauberer Geschmack… die hatten die 2 teuersten Sorten gekauft ich glaube ag13 und ka wie die andere nochmal hieß.
Allerdings habe ich auch schonmal OG Kush (10€/g) (auch wieder von anderen Kunden) testen dürfen lol und es war so gut wie nicht geflusht :( aber ich würde sagen, dass ist die große Ausnahme.

Zu meinem bedauern stellte ich bei meinem letzen Besuch fest, dass das Rifman Menü im orig. Damprking stark reduziert wurde. Zur Zeit gibt es nur Rifman Sensabille und Durrah auf dem Menü. Sensabille war vor zwei oder 3 Jahren mein absolutes Lieblings Hasch… leider hat sich die Quali verändert… jetzt ist es zwar noch immer gut aber nicht mehr mit dem letzten batches zu vergleichen :(
Deswegen würde ich eher zum Rifman Durrah greifen. Im Dampkring kannst du auch z.B. ein halbes Gramm kaufen (min. für 5€). Evtl. einfach mal beide testen ;)

Dampkring#2 bzw. Tweede Kammer haben mittlerweile wohl den selben Besitzer wie Boerejongens. Somit kann man auch hier wirklich gutes Weed zu sehr guten Preisen finden. Zum Beispiel gab es hier Girl Scout Cookies in sehr guter Quali für 10€/g… welches in anderen Shops in gleicher Quali für 14€+/g angeboten wurden. Leider schwankt die Quali hier ab und zu… Das günstige Hasch gefällt mir hier besonders: Rifman Pioneer Bloc (8,50€/g Pollen hergestellt aus Fremdgenetik) und King Hassan (6€/g). Auch hier verändern sich die batches komplett aber die Quali ist bis jetzt immer sehr gut im Verhältnis zum Preis gewesen. Auch hier ist der „Mindestverzehr“^^ 5€.

Am besten einfach in allen Shops mal ein bissel was antesten ;)

xy_ungeloest in „Hanfblatt im Maisfeld“

schnell schnell! ruft die spezialeinheit, ein hanffeld muss gerodet werden! :lol eigentlich ganz lustig, aber irgendwie doof für den bauern… guerilla growing an sich find‘ ich ja super, aber nicht in maisfeldern!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und wünschen jedem viel Glück!

Wie immer dauert das Voting drei Tage, also bis Montag Nacht.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • f.erkel

    Hallo
    wo ist denn der Voting -Button ???
    Danke

    • Bist du mit app online? Wenn ja nutz mal den browser

      • ferkel

        hi

        nee per firefox über pc …

        check das mal bitte hier sind keine Voting – Buttons ….
        Danke

  • Vhf, antworte mal auf deine Mail!

    • Vhf

      sorry, bin gerade erst wieder da, war außer landes und bin nicht gerade internetaffin oder smartfonverseucht;) (ja, so etwas gibt es heutzutage noch*lol*).

      erstmal bedanke ich mich für das voting.

      ich könnte jetzt ausholen, aber trete hiermit den gewinn an den „zweitplazierten“ oder wen auch immer ab. wäre schade, wenn der gewinn jetzt durch meine abwesenheit verfällt! bitte nicht persönlich nehmen^^bin einfach kein freund von vaporizern und habe mobile sowie standgeräte in der vergangenheit testen dürfen.
      muss das leider hier beantworten, da mein e-mailaccount rummuckt und ich da erst noch knobeln muss^^

      bitte nehmt mich aus zukünftigen kommentarwahlen raus, danke erneut!

      ansonsten weiter so mit der website!

      viele grüße
      *vhf*

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen