Cannabis in Vlissingen

Startseite Foren Verschiedenes Off Topic Cannabis in Vlissingen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  oldman vor 3 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #102590

    MediKiffer
    Teilnehmer

    Hi,
    ich bin demnächst in Vlissingen im Urlaub und da ich Cannabis als Medikament nutze, aber in den Deutschen Apoteken ein Lieferproblem herrscht, stellt sich mir die frage gibt es in Vlissingen die Möglichkeit ungestrektes Cannabis zu erwerben (am besten im Coffeeshop)???

    #102591
    Kushdee
    Kushdee
    Moderator

    Morgen,

    zuerst mal etwas anderes. Möchtest du uns mit deiner Aussage suggerieren, das auf dem deutschen Cannabismarkt alles gestreckt ist? Offen gestanden, ist das eine schlechte Grundlage um vernünftige Antworten zu bekommen. Bei Cannabis von Privathändlern habe ich noch keine Miniseeds gesehen, was man bei Bedrocan nicht behaupten kann. Einzig das Pedanios 18/1 ist akzeptabel. Das Princeton ist sowas von widerlich, dass es einem hochkommt. Das Gramm kostet dann auch noch 15-25 €. Da ist eine Kush-Variaton vom vertrauten Händler für 8 € das Gramm wesentlich effektiver. Ich weiß beim besten Willen nicht, wie man es heutzutage noch schafft auf dem deutschen Markt verunreinigtes Cannabis zu kaufen. Naja, es wird ein Rätsel bleiben.

    Nun zu deiner eigentlichen Frage: Als deutscher kriegst du in Zeeland bei offiziellen Stellen gar nichts. Alle Coffeeshops kontrollieren streng die Ausweise. Selbst wenn du 40+ sein solltest, sieht es düster aus. Entweder kaufst du vorher was oder gehst zu einem Privatverkäufer. Mit Glück fangen die dich vor dem Shop ab. Preis liegt bei ca. 10 € das Gramm. Ich würde an deiner Stelle vorher Rotterdam, Delft oder Den Haag ansteuern. Ist ein kleiner Umweg aber es lohnt.

    #102601

    seb
    Teilnehmer

    Wenn im Zeeland das green aus geht, dann fahr dahin, halt nächstes Bundesland.

    http://www.jouwcoffeeshop.nl In hellevoetsluis.

    Mal so meh frage, drei mal
    Live mitbekommen, im houzur, im Nobodys Place und im rasta heute zu letzt, Tatort Venlo.
    Warum bekommen Franzosen in Venlo kein Grass? Die beim Rasta sprachen die heute von irgendeinen einen Abkommen -_-?! Alle andere Nationen wurden bedient, verstehe das nicht.

    #102622

    oldman
    Teilnehmer

    In Limburg ist immer noch der Wietpas, der teilweise wiederum abgemildert wurde, in dem aber Besucher von direkt angrenzenden Staaten bedient werden dürfen. Komische Regel, die in diesem Fall Franzosen oder Österreicher oder.. ausschließt.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.