Startseite Foren Niederlande Coffeeshops in den Niederlanden Ein paar Fragen (-;

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Saskia vor 2 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #101832

    Saskia
    Teilnehmer

    Hey liebe Community,
    wir sind momentan zu dritt und wollen im April ein Wochenende nach Enschede, wobei der Ort noch verhandelbar wäre und wir für Vorschläge offen wären. Aus diesem Grund sind wir dann auf dieses Forum gestoßen und wollten gerne mal so nach den Erfahrungen fragen. Ist Enschede zu empfehlen? Und habt ihr Tipps was die Unterkunft betrifft? Haben schon selbst etwas gegooglet aber sind irgendwie ein bisschen überfordert und unschlüssig wie das vor Ort dann alles so läuft

    Wären dankbar für ein paar nette Hinweise / Infos. (-;

    Dankeschön und bis denne (-;

    #101833
    Kushdee
    Kushdee
    Moderator

    Hallo Saskia,

    grundsätzlich ist Enschede eine der besseren Grenzstädte, da es im Vergleich zu Venlo, Roermond, Winterswijk usw. doch wesentlich mehr Shops gibt und somit eine größere Konkurrenz vorhanden ist. Einzig Nijmegen dürfte eine bessere Alternative darstellen aber das ist ja dann doch wieder eine ganz andere Ecke.

    Wichtig ist natürlich auch, welche Qualität ihr auf heimischem Terrain gewohnt seid und wie oft ihr denn letztendlich konsumiert. Gelegenheitskonsumenten werden wohl auch in Enschede auf ihre Kosten kommen, doch erfahrene Konsumenten dürften hier an ihre Grenzen geraten. Besondere Exoten wird man auf den Karten nicht finden und wenn doch ist es zu 90 % Etikettenschwindel. Solltet Ihr zur zweiten Gruppe gehören, würde ich Enschede meiden und weiter nach Zwolle, Deventer oder Arnhem fahren. Am besten gleich Leeuwarden, Utrecht, Haarlem oder Den Haag. Doch weiß ich natürlich nicht ob das für euch interessant ist. Allerdings ist in den Niederlanden ja eigentlich alles schnell zu erreichen, sofern Ihr aus NRW kommt. Wollt Ihr mit dem Auto fahren oder auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen?

    Grüße

    Kushdee

    #101834

    mobo
    Keymaster

    Da ihr ja übernachten wollt scheint ihr ja schon von etwas weiter her zu kommen, daher würde ich Kushdee zustimmen: Fahrt ruhig weiter ins Inland. Enschede ist OK und ihr bekommt dort vollkommen akzeptables Gras, aber eben auch nicht mehr. Je weiter Ihr euch von der Grenze weg bewegt, desto besser wird das Gras.

    Quare verbis parcam? Gratuita sunt!


    Kein Wietpas! - Polytox.TV - mobos Welt - dabbing.de

    #101836

    Saskia
    Teilnehmer

    Moin ,
    Danke schonmal für die antworten.
    Wir kommen aus Niedersachsen und werden wohl mit dem flixbus oder Zug anreisen. Werde mir mal die anderen Orte angucken. Habt ihr da irgendwelche Tipps für Unterkünfte ? Oder wäre es ne Überlegung wert doch direkt nach Amsterdam zu fahren ?
    Die Qualität hier ist okay… mal gut mal weniger gut… wir sind auch ne gemischte Gruppe was den Konsum angeht (-: sollte also schon gut sein wo wir hinfahren. Bzw wir wollen schon mal nen paar gute Sachen probieren (-:
    Wie sieht es so mit dem Sprachverständnis aus wenn man weiter ins Land fährt ? Kommt man da gut voran mit Englisch und Deutsch ? An den grenzgebieten soll das ja nich so das Problem sein (-:
    Vielen Dank (-:

    Saskia

    #101837
    Kushdee
    Kushdee
    Moderator

    Wenn Ihr aus Niedersachsen kommt, dann würde ich euch Leeuwarden oder Groningen empfehlen. In Leeuwarden könnt Ihr in allen Shops sehr gut sitzen und Ihr trefft nur wenige Touristen. Die Karten der Shops sind sehr vielfältig und jeder wird auf seine Kosten kommen. es wird von keinem verlangt Getränke oder ähnliches zu kaufen. Ganz im Gegenteil, man bekommt auch gerne mal Kaffee oder.Tee umsonst. Man fühlt sich sehr wohl und Leeuwarden ist zudem eine sehr schöne Stadt.

    Habe mal einfach vom 7.-9.4. gesucht und da würdet Ihr ein Hotel für 188 € kriegen. Habe noch zwei andere für 200 € gefunden. Selbstverständlich für drei Personen insgesamt. Das sind dann entweder 1 x Einzelzimmer + 1 x Doppelzimmer oder eines großes Apartment. Am besten du gehst einfach mal selbst auf Booking.com und gibst Leeuwarden ein. Da brauchst du allerdings eine Kreditkarte um die Buchung zu garantieren, zahlen musst du erst vor Ort. Wahlweise kannst du auch ohne Kreditkarte direkt per PayPal oder Sofortüberweisung bezahlen. Wem die Kreditkarte gehört ist egal, du brauchst nur die Erlaubnis des Inhabers. Mitbringen zum Hotel brauchst du diese nicht. Falls Ihr aber nicht anreist, und die Buchung nicht storniert habt, dann wird in der Regel die Kreditkarte mit der ersten Nacht belastet. Wenn du dazu noch Fragen hast, dann stelle sie ruhig.

    Was die Sprache angeht, kommst du überall mit englisch sehr gut zurecht. Deutsch ist ab einer gewissen Entfernung zur Grenze immer so eine Sache. da wirst du nur noch vereinzelt welche finden. Dort sprechen dann allerdings einige auch französisch, wobei das in Friesland wohl eher unwahrscheinlich ist. Aber nochmal, englisch ist kein Problem.

    Osnabrück Hbf – Leeuwarden Centraal und zurück gibt es bei der Bahn an diesen Daten für 114 €. 07:53 Uhr gehts los und um 11:13 Uhr seid Ihr in Leeuwarden. Rückfahrt ist recht flexibel ab 17 Uhr.

    Grüße

    Kushdee

    #101838
    Kushdee
    Kushdee
    Moderator

    Wenn Ihr aus Niedersachsen kommt, dann würde ich euch Leeuwarden oder Groningen empfehlen. In Leeuwarden könnt Ihr in allen Shops sehr gut sitzen und Ihr trefft nur wenige Touristen. Die Karten der Shops sind sehr vielfältig und jeder wird auf seine Kosten kommen. es wird von keinem verlangt Getränke oder ähnliches zu kaufen. Ganz im Gegenteil, man bekommt auch gerne mal Kaffee oder.Tee umsonst. Man fühlt sich sehr wohl und Leeuwarden ist zudem eine sehr schöne Stadt.

    Habe mal einfach vom 7.-9.4. gesucht und da würdet Ihr ein Hotel für 188 € kriegen. Habe noch zwei andere für 200 € gefunden. Selbstverständlich für drei Personen insgesamt. Das sind dann entweder 1 x Einzelzimmer + 1 x Doppelzimmer oder eines großes Apartment. Am besten du gehst einfach mal selbst auf Booking.com und gibst Leeuwarden ein. Da brauchst du allerdings eine Kreditkarte um die Buchung zu garantieren, zahlen musst du erst vor Ort. Wahlweise kannst du auch ohne Kreditkarte direkt per PayPal oder Sofortüberweisung bezahlen. Wem die Kreditkarte gehört ist egal, du brauchst nur die Erlaubnis des Inhabers. Mitbringen zum Hotel brauchst du diese nicht. Falls Ihr aber nicht anreist, und die Buchung nicht storniert habt, dann wird in der Regel die Kreditkarte mit der ersten Nacht belastet. Wenn du dazu noch Fragen hast, dann stelle sie ruhig.

    Was die Sprache angeht, kommst du überall mit englisch sehr gut zurecht. Deutsch ist ab einer gewissen Entfernung zur Grenze immer so eine Sache. da wirst du nur noch vereinzelt welche finden. Dort sprechen dann allerdings einige auch französisch, wobei das in Friesland wohl eher unwahrscheinlich ist. Aber nochmal, englisch ist kein Problem.

    Osnabrück Hbf – Leeuwarden Centraal und zurück gibt es bei der Bahn an diesen Daten für 114 €. 07:53 Uhr gehts los und um 11:13 Uhr seid Ihr in Leeuwarden. Rückfahrt ist recht flexibel ab 17 Uhr.

    Grüße

    Kushdee

    #101839
    soMango
    soMango
    Teilnehmer

    Ich persönlich kann Enschede nicht (mehr) empfehlen, die Chance minderwertige Ware zu bekommen ist für mich, nach meinen letzten Erfahrungen zu hoch, auch wenn man ab und zu ganz gute Qualität bekommt.
    Mit den anderen empfohlenen Grenzstädten habe ich keine persönliche Erfahrung.
    Arnhem ist schon zu empfehlen, aber wenn ihr mit dem Zug/Bus fahren wollt, ist es manchmal billiger direkt nach Amsterdam zu fahren. Ich fahre meistens mit dem ICE „Sparpreis Europa“ nach Amsterdam und zahle dann weniger als mit dem Zug nach Arnhem.
    In Amsterdam übernachte ich immer im Coffeeshop-Hotel „Voyagers“ direkt beim Centraal-Bahnhof. Ich denke das einzig günstigere in Amsterdam sind diese Jugend-Hostels mit Etagenbetten. Andere Hotels sind in Amsterdam schon brutal teuer.

    #101849

    Saskia
    Teilnehmer

    Danke für die antworten (-: dann werden wir mal weiter googlen. Mit dem Wissen von euch kommen wir bestimmt jetzt besser voran. Wenn noch Fragen auftauchen werd ich mich nochmal melden (-:
    Dankeschön

    Saskia (-:

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen