sativa – indica – wirkung – sorten

Startseite Foren Verschiedenes Cannabistalk sativa – indica – wirkung – sorten

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mahjei vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #98636

    Leidensgenosse

    moin, habe aktuell amnesia haze vom zero zero in arnhem. hatte mich für die sorte entschieden, weil sie ja sativa-lastig sein soll, ich davon ausging, dass sie mich eher high und weniger stoned macht.
    nun wirkt das kraut genau anders – ich hab‘ meist so ca. 30 minuten nach meinem pfeifchen einen fressflash wie ein teenager und dann wache ich spät nachts oder sehr früh morgens auf dem sofa auf, weil ich da einfach eingepennt bin – toll, wenn man dann so 2 stunden später im büro sitzen muss.
    genau sowas wollte ich doch mit sativa vermeiden….was habe ich falsch gemacht?
    ich rauche pur, nur ein pfeifchen am abend und stopfe echt wenig rein, an der menge kann es also nicht liegen.
    kennt ihr das? welche erfahrungen habt ihr mit welchen sorten gemacht?

    #100050

    mahjei

    Sativa Indica ist nicht immer 100 pro mit der Wirkung einhergehend. Es gibt auch paradoxe Erscheinungen, da macht das I eher wach und aufgedreht und die S ballern einen vor das Sofa.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.