Venray, Venlo, Helmond

Startseite Foren Niederlande Coffeeshops in den Niederlanden Venray, Venlo, Helmond

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Chiesel vor 2 Tagen, 14 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #102832

    Six
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich fahre im nächsten Monat für ein paar Tage in die Niederlande und könnte diese 3 Orte relativ gut erreichen. Da ich ganz gerne mal einen Rauche (Gelegenheitskiffer) würde ich das da mal natürlich gerne machen. Nach ein wenig Recherche über den Wietpas bin ich dann zum Glück auf dieses Forum gestoßen, denn ich finde wenig aktuelle Informationen dazu in welchen Orten man nun was einkaufen kann.

    Hat einer aktuelle infos zu diesen 3 Städten? (Venray, Venlo, Helmond) Also Wietpas ja/nein? Mitgliedskarte? gute Ware?

    Und eventuell ein paar Empfehlungen zu einer Sorte, kenne mich wie gesagt nicht wirklich gut aus. Gibt es echt verschiedene Sorten die verschiedene Sachen bewirken (Stoned, Lustig, Müde whatever) ??

    #102833

    mobo
    Keymaster

    Moin: Ich mache es kurz: http://keinwietpas.de/wo-gilt-der-wietpas-wo-nicht/
    Venray und Venlo würde ich meiden, Helmond kann ich nichts zu sagen. Von den grenznahen Gemeinden sind wohl am ehesten Arnhem und Nijmegen zu empfehlen, ansonsten eher ins Inland fahren

    Quare verbis parcam? Gratuita sunt!


    Kein Wietpas! - Polytox.TV - mobos Welt - dabbing.de

    #102836

    Six
    Teilnehmer

    Deswegen fragte ich ja nach aktuellen infos. Auf der Karte ist hinterlegt das Venray und Venlo keinen Wietpas haben aber Helmond schon. Du hingegen schreibt das man sich am besten von Venray und Venlo fern hält…

    Eindhoven oder Weert wären denke ich auch noch in Reichweite da was gescheites dabei?

    #102837

    mobo
    Keymaster

    Ich schreibe, du solltest dich von Venray und Venlo Fernhalten, weil die Scheiße sind. Natürlich steht es dir frei da zu kaufen, die lassen, wie es die Karte sagt, in der Tat Ausländer zu…

    Quare verbis parcam? Gratuita sunt!


    Kein Wietpas! - Polytox.TV - mobos Welt - dabbing.de

    #102838

    kauftausend
    Teilnehmer

    Hallo Six,

    Wie mobo schon sagte solltest du Venlo auf jeden Fall meiden. Venray ist von der Qualität eigentlich ganz okay, aber wenn Eindhoven auch in der Reichweite liegt, würde ich dort hinfahren.
    In Helmond bekommst du als deutscher nichts, das habe ich selbst erlebt.
    In Eindhoven empfehle ich dir das Pink, Indian und High Times. Im high Times falls auf der Karte würde ich das OG Cheese nehmen.
    LG kauftausend

    #102839
    KUSHeltier
    KUSHeltier
    Teilnehmer

    Ich würde der Aussage, dass Venray „scheiße“ und „zu meiden“ ist auf jeden Fall widersprechen.
    Die Qualität in beiden ortsansäßigen Shops ist (nicht nur) meiner Meinung nach überdurchschnittlich gut.
    Ich würde sagen die Beste in den (für Buitenlanders zugänglichen) Coffeeshops in Limburg.

    #102841

    keek
    Teilnehmer

    Ich kann KUSHeltier hier nur zustimmen.

    Mobo, absolut nichts gegen dich, aber ich denke du hast aus Venray keine persönlichen Erfahrungen, oder? Ich weiß, dass du „Six“ nur eine Hilfestellung geben willst, aber wieso du Venray kategorisch so negativ darstellt, verstehe ich nicht.

    Ich fahr nun seit ca. 3 Jahren nach Venray. In der Zeit war ich vermutlich 100x im Halicarnas. Einmal war der Geschmack des Bubblegums nicht ganz nach meinen Vorstellungen und einmal war ich mit dem Silver Haze unzufrieden. Da ich meist zwei Sorten hole wenn ich da bin, ergibt sich so eine „Fehlerquote“ von 1%. Da kann ich persönlich absolut mit leben und ich bin keiner, der sich die Sorten vor dem Kauf 5 Minuten anguckt, beschnuppert und streichelt ;-) Hätte ich das immer getan wäre die Quote vermutlich bei 0%.
    Sicherlich kann man in Venray keine High-End Qualität erwarten, dass habe ich auch jetzt wieder gemerkt, als wir am letzten WE in Haarlem waren. Das sind einfach zwei unterschiedliche Welten, wobei ich dieses Mal von der Qualität in Haarlem auch nicht so begeistert war wie auch schonmal.
    Wer aber, gerade als nicht so erfahrener Raucher, auf der Suche nach einer grenznahen Alternative ist, kann meiner Meinung nach ruhigen Gewissens nach Venray fahren.

    #102842

    Chiesel
    Teilnehmer

    finde ich sehr gut das das venray mal verteidigt wird ..seit Jahren eigentlich konstante ware (wahrscheinlich gute mutterpflanzen ) bei amnesia und s5 oder Silver haze , das kush aus dem Switch ist ne wundertüte manchmal richtig minzig kushig manchmal einfach irgendein weed.
    die Qualität ist im großen ganzen gut nicht wie in Ede oder tiel ( mein Geheimtipp neben den Haag)
    was mich stört ist nur das es sehr selten neue Sorten gibt die im harlicanes hatten mal Diesel das war 1a besseres Diesel selten gesehen aber wie gesagt meistens nur die selben Sorten welche ich aber fast alle ab 10€ gut finde nur das Hasch ist alles schieße.

    #102843

    Vhf
    Teilnehmer

    ha, da wollte ich gerade auf kusheltier’s Bemerkung eingehen und da ist doch jetzt tatsächlich mal leben in der bude, schön.

    mein senf:

    finde vorab übrigens nicht, dass mobo hier die läden besonders runtergemacht hat!
    ja, venraj ist in der tat nicht allzu übel, aber niemals das beste in grenznähe(alternativen? alles zu verstreut finde ich, irgendwo hapert es immer, also kaum gute ware immer bei hasch oder grass) oder was weiß ich^^ich würde es mit „okay“ bewerten. selbst das hasch, twizzla?, war „ok“. mehr aber nicht.

    tiel ist übrigens auch ok, aber nicht herausragend^^ich mag den laden, wovon es auch einen in clumeborg gibt, zu faul gerade nachzuschauen.

    viele grüße
    *vhf*

    #102845

    Chiesel
    Teilnehmer

    das catweazle meinst du super laden ..tiel finde ich persönlich sehr hervorragend Preise super Qualität super im Vergleich zu nijmegen oder eindhoven ( meine Meinung) vllt kennst du bessere Städte in der Umgebung würde mich über Tips sehr freuen .

    #102846
    KUSHeltier
    KUSHeltier
    Teilnehmer

    @vhf „Das Beste (für Deutsche zugängliche) Angebot in Limburg“ hab ich ja auch nur gesagt.
    Zu dem Haschangebot kann ich diesbezüglich aber nichts sagen, nie getestet.
    Ede und Tiel stehen bei mir noch auf der to do Liste.

    #102848

    Vhf
    Teilnehmer

    @chiesel

    ja, catweazle, wie auch dereb ableger iin culemborg.
    wie gesagt, für mich gibt es keinen „geheimtipp“ schlechthin(soll kein vorwurf an dich sein),egal wo in nl! die zeiten sind scheinbar lange vorbei. fahre nur für hasch rüber, weil das grass seit jahren meinen qualitativen homegrowansprüchen(eigenerfahrung^^) nicht genügt^^nur ab und zu kaufe ich mal, obwohl ich immer ein auge offen halte^^blablabla
    also schreibe ich mal irgendwas: fahr doch mal ins t’bunkertje nach apeldoorn, auch wenn das ein reudiger und seelenloser laden(aber sauber^^)ist, ist die ware ok. kushdee hatte den auch mal einigermassen(!) positiv erwähnt.
    den rest kannst du ruhig meiden, vielleicht flower power wäre noch ok dort.
    wenn du noch nie da warst hast du dann vielleicht als eine art placebo-effekt doch eine schöne gesamterfahrung mit dem dort angebotenen waren;)
    wenn du in tiel übrigens gutes hasch suchst geh zu den marokkanern dort, lamar oder relax. lamar hat aber ein facettenreicheres angebot.

    @kusheltier

    ja, das hast du geschrieben und ich auch, oder? aber interessante interpretation deinerseits, soll heißen: ja, daran habe ich selbst beim lesen nicht gedacht, also dass ja nicht alle shops in grenznähe(eben auch in gelderland)für nicht-niederländer zugänglich sind;). grenznähe zu defnieren wäre übrigens auch mal ein sinnloses unterfangen bei zuviel freizeit*lol*

    viele grüße
    *vhf*

    #102849

    Chiesel
    Teilnehmer

    okay dann werde ich mich irgendwann mal auf den weg nach appledorn machen bin eh interessiert mal neue Sachen zu sehen …vllt auch hier berichten .
    es ist wahrscheinlich immer Glücksspiel weed zu finden was echt richtig gut ist das Glück hatte ich in tiel von 5 Sorten waren 4 gut und 1 sehr gut…1 Hasch Sorte auch sehr gut nicht wie mein Favorit amnesia Marroc ( dizzy duck )
    aber gut ..

    #102888

    Vhf
    Teilnehmer

    @ chiesel

    hatte ganz vergessen hier noch nachzutragen auf deine bemerkung bezogen: „amnesia marok“ gibt es mittlerweile fast überall in nl(außer in meiner nähe daheim natürlich^^). hatte hier vor gut einem jahr auch berichtet, dass ich das im kronkel/nijmegen und t’kunstje gekauft habe.
    kronkel habe ich das schon eine weile nicht mehr gesehen, aber im t’kunstje regelmäßig. und selbst, wenn sie es mal nicht auf lager haben, gibt es dort „neuerdings“ immer zwei, drei sorten von diesen neuen marokkanern mit fremdgenetik(kush, haze etc.).
    und die stehen der ware der einschlägigen läden(tweede kamer, boerejongens) in amsterdam in nichts nach! das habe ich persönlich getestet.

    viel spaß also ggf.!

    viele grüße
    *vhf*

    #102890

    Chiesel
    Teilnehmer

    Ja ich weiß der kush Block sagt mir auch immer zu amnesia Marroc aus dem dizzy ist einfach besser als die anderen die ich probieren durfte ( in weert paradox gibt es auch recht guten amnesia Hasch)
    Da ich Ice o later aus eigener Herstellung sehr gut kenne bin ich verwöhnt…war am Wochende in nijmegen natürlich kruidentuin Chocolate sehr gut manali auch gut …im t Kunsje lemon kush auch ziemlich gut also war eigentlich ziemlich zufrieden mit nijmegen .
    Aber zum Thema Hasch war in eindhoven im pink white rihno Block und im eurogarden girl Scout Cookie Hasch war beides ausgezeichnet wobei das girl Scout Cookie wahrscheinlich gelogen ist weil Clone only aber dennoch super weich dunkel super Wirkung ich stehe halt auf fremdgenetik Hasch wie gardelah welches aus Critical gewonnen wird aber auch oft als Critical Cream verkauft wird gibt es übrigens in Ede im green valley.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.