Startseite Foren Niederlande Coffeeshops in den Niederlanden Wie sieht das denn mit der Sprachbarriere aus?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sportzigarette vor 2 Monate, 4 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #101720

    Torsten Crane
    Teilnehmer

    Hallo zusammen.

    Bis vor ein paar Stunden dachte ich, dass ich als Deutscher einen Coffeeshop gar nicht erst betreten, geschweige dem etwas kaufen darf – vor einigen Jahren war ich mit einem holländischen Freund in Nimwegen und musste vor der Tür warten, während besagter Freund den Einkauf tätigte.

    Nun stoße ich auf diese Seite und wie es scheint, ist dem nicht (mehr) oder nur teilweise so. Freude! Da ich grenznah wohne, ziehe ich in Erwägung einen Trip nach Enschede zu unternehmen.

    Meine Frage: Wie sieht das denn mit der Sprachbarriere aus? Sowohl ganz allgemein, als auch vielleicht auf Enschede bezogen, falls das jemand weiß? Spreche gutes Deutsch und Englisch. Komme ich damit durch? Bis auf das übliche Hallowiegehtsgutdanketschüss kann ich nämlich leider kein Niederländisch.

    Ich habe Bange, dass mir die gleiche Situation, wie damals in Nijmegen droht, wenn der Verkäufer merkt, der Kerl spricht kein Niederländisch, den schicken wir raus.

    Grüße

    Torsten

    #101738

    mobo
    Keymaster

    Hallo Torsten!
    Zuerstmal: Mach dir nicht zu viele Sorgen. In den Gemeinden, wo du in die Shops als Ausländer darfst, ist die Sprache kein Auschlusskriterium. Du kommst da rein, egal ob du Niederlädisch sprichst oder nicht. Gerade in den Grenzgebieten spricht das Personal so oder so deutsch, allerdings macht es dich sympathischer, wenn du ein paar Brocken niederländisch sprichst. Gebrüßung, Bestellung, Verabschiedung, das ist nicht wirklich schwer. In der Regel wechseln die Mitarbeiter dann selbst auf deutsch.
    Nijmegen war eine zeitlang in der Tat für Ausländer geschlossen, hat es sich dann aber anders überlegt. Du kommst also in Nijmegen und auch in Enschede problemlos rein!

    Quare verbis parcam? Gratuita sunt!


    Kein Wietpas! - Polytox.TV - mobos Welt - dabbing.de

    #101739

    Sportzigarette
    Teilnehmer

    Mit diesem Link kannst du etwas niederländisch lernen, oder eher gesagt wie man korrekt auf niederländisch einkauft:

    Niederländisch für Kiffer (keinwietpas.de)

    LG, Sportzigarette

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  Sportzigarette.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen