Kategorie: Reiseberichte

0

Sightseeing-Tipp: Ons’ Lieve Heer op Solder

Als wir letzten Monat in Amsterdam zur Pokalübergabe waren haben wir selbstverständlich auch etwas obligatorisches Sightseeing betrieben. Die meisten Amsterdam-Besucher wissen, dass man nie alles schafft, was man sich vorgenommen hat, da man doch oft in irgendeinem Coffeeshop versackt oder sich danach nicht entscheiden kann, in welcher Fressbude man seinen Hunger stillt, doch ein kleines bisschen Kultur sitzt doch immer...

mehr...
8

12. Juni Amsterdam – Cannabisbevrijdingsdag – Legalisierung liegt in der Luft

Wir waren uns einig, nicht wieder ein Blogpost von Steve oder mir zum Bevrijdingsdag in Amsterdam. Kushdee sollte ja in diesem Jahr eigentlich etwas schreiben, der war ja nun auch in Amsterdam. Unglücklicherweise passen seine Erlebnisse besser in ein Medizinblog. Also muss ich wieder ran und ein wenig über einen völlig anderen Bevrijdingsdag als 2015 berichten. Das fing, was auch...

mehr...
31

Coffeeshop „Diamond“ in Doetinchem

Gestern, am Ostersonntag, habe ich einen Ausflug nach Doetinchem gemacht, um mir das Diamond einmal näher anzusehen. Da der Shop in der Woche wegen dieser unsinnigen Abstandsregel zu Schulen ja erst um 18 Uhr öffnen darf, komme ich da sonst nie hin. Samstags und Sonntags haben die dafür von 12 bis 24 Uhr geöffnet. Da ich den Hund mit hatte...

mehr...
5

Reisebericht: Dab-A-Doo Amsterdam 2015 (Gastbeitrag)

Dieser Blogpost ist ein Gastbeitrag von „MrHaze Amaze“ und wird als Crossposting auf dabbing.de veröffentlicht. Vielen Dank für den Text! Dab­-A-­Doo 2015 Amsterdam Vor zwei Jahren veranstalte Mila Jansen und einige Freunde die erste Dab­-A­-Doo und gleichzeitig ihren Geburtstag. Bei der Veranstaltung geht es um das Testen und Bewerten von Dabs. Da es ein so großer Erfolg war, wurde Mila gefragt,...

mehr...
7

Neues von den Alten aus Venlo

Meinen letzten Beitrag habe ich zum 420 in Amsterdam letzten Jahres geschrieben. Durch persönliche Umstände (Umzug von der NL Grenze nach Köln) und diverse andere persönliche Dinge komme ich leider nicht mehr so häufig dazu, mich in den Niederlanden umzuschauen. Zudem hat sich das Preis-/Leistungsverhältnis mittlerweile soweit geändert, dass es sich meist gar nicht lohnt, den weiten Weg anzutreten –...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen