Markiert: breda

0

Nachrichten der letzten Tage

In Deventer (Overijssel) gibt es Neuigkeiten bezüglich des Coffeeshops „De Kikker“. Im September letzten Jahres fanden die zuständigen Behörden einen Vorrat von 30 kg und schlossen daraufhin den Shop für 6 Monate. Die Schließung wurde zum 01.Februar 2015 rechtskräftig und wird im August aufgehoben. Sollte es erneut Unstimmigkeiten geben, wird dem Besitzer die Lizenz entzogen. Die Gemeinde schmückt sich außerdem mit...

mehr...
1

Fällt das I-Kriterium in Breda?

Immer noch gilt in den Coffeeshops in einigen Städten vor allem im Süden der Niederlande: „Ausländer können nur auf der Strasse kaufen“, denn das I-Kriterium, vom ehemaligen Justizminister Ivo Opstelten eingeführt, wurde nicht überall wieder beerdigt. So auch in Breda (Nordbrabant). Unter dem bisherigen Bürgermeister Peter van der Velden (PvdA) wurde in der Gemeinde zuerst der „Wietpas“ und später das „I-Kriterium“ eingeführt. Seitdem...

mehr...
1

Gemeinde Breda verweigert Ankauf des Gebäudes

Am Montag hatte ich ja bereits über die Forderung der örtlichen CDA berichtet. Nun gibt es endlich eine Stellungnahme der Gemeinde zum Thema. Die Gemeinde Breda (Noord-Brabant) lehnt den Ankauf aus rechtlichen und unternehmerischen Gründen ab. Zu unser aller Freude steht die Gemeinde hinter dem Coffeeshop und möchte diesen auch erhalten. Der Shop habe sich noch nie etwas zu Schulden...

mehr...
1

Gemeinde Breda vielleicht bald Coffeeshopbesitzer

In Breda (Noord-Brabant) gehen momentan komische Dinge vor sich. Die örtliche CDA möchte, dass die Gemeinde Eigentümer des Gebäudes wird in dem sich derzeit noch der Coffeeshop „Majestic“ befindet. Grund dafür ist, wie sollte es anders sein, die geliebte „Overlast“. Genau diese wollen sie dann in den Griff bekommen. Mir ist hier allerdings einiges unklar. Es gibt ja eigentlich nur...

mehr...
17

Neuigkeiten aus Absurdistan: Breda will neues Kriterium einführen

Neue Kriterien für die Coffeeshops führen in der Regel dazu, dass es zu Schließungen kommen wird. Bestes Beispiel ist die schwachsinnige Abstandsregel, die es in den meisten Gemeinden verbietet einen Coffeeshop näher als z.B. 250m von Schulen zu öffnen. Gerne wird diese willkürliche Grenze auch mal hochgesetzt, was neue Schließungen zur Folge hat. Das Kollegium des Bürgermeisters und der Beigeordneten in...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen