Markiert: Eberhard van der Laan

0

„The Power“ verliert vor Gericht

Im letzten Jahr gab es eine geballte Serie an Schüssen auf Coffeeshops in Amsterdam, worüber wir mehrfach geschrieben haben. Besonders hart hat es den Coffeeshop „The Power“ getroffen. Dieser wurde gleich dreimal beschossen, weshalb er dann auch nach dem Deal mit der Gemeinde als einziger Shop nicht mehr öffnen durfte sondern seine Lizenz verlor. Damit gab sich der Betreiber nicht...

mehr...
6

Ausgepowert

Und wo wir schon beim Thema „Coffeeshopschließen in Amsterdam“ sind: Der bereits dreifach beschossene Shop „The Power“ verliert jetzt seine Verkaufslizenz. Abgezeichnet hatte sich das schon, als die Gemeinde allen nach Beschuss geschlossenen Shops erlaubte, wieder zu öffnen, außer halt besagtem Shop. Schüsse auf „The Power“ gab es  im Februar, Mai und November, bislang unbekannten Tätern. Ungewöhnlich war der letzte Beschuss, nicht...

mehr...
15

Amsterdam: Beschossene Coffeeshops dürfen wieder öffnen

Gute Nachricht aus der Grachtenstadt Amsterdam: Die Coffeeshops, die nach einem Beschuss durch die Gemeinde geschlossen wurden, dürfen mit sofortiger Wirkung wieder öffnen. Die durch die Polizei vernagelten Bretter müssen die Shopbetreiber selbst entfernen, ebenso müssen sie die Strom- und Wasserversorgung erneut aktivieren lassen. Der Beschluss gilt für alle beschossenen Coffeeshops, sowie dem Restaurant „Green House Kitchen“. Einzige Ausnahme ist...

mehr...
0

Neuster Beschuss stellt Polizei vor Rätsel

Es war ein paar Tage ruhig um die Beschüsse in Amsterdam. Vermutlich wollte der oder die Täter etwas vorsichtiger sein, da das Thema in aller Munde war, doch gestern Nacht war es dann soweit und es gab einen Beschuss. Allerdings passt die neue Tat so gar nicht ins Schema und stellt die Polizei vor ein Rätsel. Um 3.45 Uhr in...

mehr...
0

Positive Overlast?

Nachdem mobo euch ja in den letzten Tagen ausführlich von den Attacken auf Coffeeshops berichtet hat, will ich hier gar nicht nicht weiter auf diese nächtlichen „Schießereien“ eingehen. Maurice Veldman hat sich inzwischen in einem Artikel für „RollingStoned.nl“ zum Thema geäußert. Einen Punkt den er dort anführt, möchte ich aufgreifen: „Wenn du nachts durch das Zentrum der Hauptstadt radelst kannst...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen