Markiert: eindhoven

Nachrichten der letzten Tage 3

Nachrichten der letzten Tage

In den letzten Tagen haben sich wieder einige Themen angesammelt, die ich Euch mal kurz anreißen möchte, bevor ich mich gleich auf den Weg nach Süddeutschland machen muss, um direkt morgen wieder nach Norddeutschland zu fahren… +++ Derzeit findet in Den Haag der Gerichtsprozess gegen Betreiber und Mitarbeiter des ehemaligen Coffeeshops „Checkpoint“ in Terneuzen (Zeeland), der seinerzeit der größte des...

mehr...
19

Coffeeshop Snooker verliert Berufung

In einem Berufungverfahren wird bestätigt, die Lizenz des Coffeeshops ‚Snooker‘ in Eindhoven (Provinz Nordbrabant) einzuziehen und den Shop zu schließen. Der Betreiber des Coffeeshops war gegen die erste Entscheidung des Gerichts in Berufung gegangen, aber der Stadtrat entschied nun gegen ihn. Der Coffeeshop bleibt geschlossen. Eindhovens Bürgermeister Rob van Gijzel (PvdA) zog die Lizenz ein, nachdem umfangreichen Recherchen von Gemeinde...

mehr...
6

Cannabis Bevrijdingsdag wird zum Politikum

Fünf Jahre in Folge hat der VOC im Amsterdamer Westerpark veranstaltet.  Im letzten Jahr haben mehr als 5000 Menschen zusammen gefeiert und dabei für eine Vorurteilsfreiere Behandlung von Cannabis demonstriert. Jeder, der schonmal auf einem „Kifferfestival“ war, weiß, dass es kaum eine friedlichere Veranstaltung geben kann. Und so schien es fast schon eine Selbstverständlichkeit, dass es auch dieses Jahr wieder eine Ausgabe...

mehr...
3

Coffeeshop Indian Dylan in Eindhoven geschlossen

Und wieder einer weniger: Der Coffeeshop Indian Dylan in Eindhoven (Nordbrabant) hat geschlossen. Die Lizenz lief aus und der Betreiber hat keine neue bei der Gemeinde beantragt. Nach dem Grasshopper ist das jetzt der zweite Coffeeshop, der in der Stadt seine Tore schließt. Somit beläuft sich die Zahl der Coffeeshops in Eindhoven auf  12. Ob es einen Ersatz geben wird ist...

mehr...
41 Gemeinden wollen mit Cannabisanbau experimentieren 40

41 Gemeinden wollen mit Cannabisanbau experimentieren

Mehr und mehr Gemeinden unterzeichnen das Manifest zur Regulierung des Cannabisanbaus. Bisher haben 41 Gemeinden angemeldet, mit dem Cannabisanbau als Experiment starten zu wollen. „Und immer noch melden sich Gemeinden bei uns“, sagt der Bürgermeister von Eindhoven Rob van Gijzel (Provinz Nordbrabant). Nach dem Treffen der Bürgermeister am 31. Januar in Utrecht, unterzeichneten noch weitere Städte und Gemeinden die Initiative:...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen