Markiert: Ivo Opstelten

2

Opstelten unter Druck

In Ivo Opsteltens Haut möchte man nicht stecken: Der Mann hat doch soooo hohe Ziele und keiner will ihn verstehen. Bis auf so Leute wie Onno Hoes vielleicht…. Jetzt fordert die „Eerste Kamer“ den Justiz- und Innenminister dazu auf, die Debatte um die Regulierung von Cannabis ernster zu nehmen und gemeinsam mit den Bürgermeistern eine Lösung zu finden. Diese Forderung...

mehr...
Nachrichten der letzten Tage 25

Nachrichten der letzten Tage

So, während die meisten von Euch mit Sicherheit Fussball schauen werden, nutze ich mal meine freie Zeit dazu, endlich mal wieder einen Blogpost rauszuhauen! In den letzten Tagen hat sich wieder einiges angesammelt, das ich Euch jetzt mal kurz zusammenfassen möchte. +++ Die acht Coffeeshopgemeinden Limburgs (Ja, dazu gehört auch Onnos Königreich Maastricht) wollen noch dieses Jahr einem Unternehmen eine...

mehr...
87

Innenminister beschließen verstärkte Grenzkontrollen

Wollt Ihr einen Witz hören? Treffen sich zwei Innenminister und beschließen Gesetze zum Wohle des Volkes. Ja, ich weiß, da dürfte einem wohl eher das Lachen im Halse stecken bleiben. Vergangene Woche trafen sich Deutschlands Innenminister Thomas de Maizière (CDU) und sein niederländisches Pendant Ivo Opstelten (Minister für Sicherheit und Justiz, entspricht in etwa dem deutschen Innenminister) in Berlin um jede Menge...

mehr...
6

Paul Depla will es wissen

Paul Depla (PvdA), der Bürgermeister von Heerlen ist einer der Hauptinitiatoren des Manifests der Bürgermeister. Der gebürtige Eindhovener hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Backdoor der Coffeeshops zu regeln um die organisierte Kriminalität zu schwächen und Sicherheit und Volksgesundheit zu verbessern. Dieses Ziel will er unbedingt erreichen, denn er ist sich sicher, dass genau das der richtige Weg ist, um...

mehr...
2

Opstelten in Goes

Gestern war unser Lieblingspolitiker Ivo Opstelten zu Besuch bei der VVD-Fraktion in Goes (Zeeland). Wie alle (!) Gemeinden, in denen das I-Kriterium gilt, leidet Goes unter einer enormen Overlast verursacht durch Strassendealer in der näheren Umgebung der Coffeeshops. Die Gemeinde wird mit der Problematik nicht fertig (dabei wäre die Lösung doch so banal einfach), weshalb sich die lokale VVD (mit...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen