Markiert: Noord-Holland

0

Neue Coffeeshops

Wenn man ein Blog betreibt, das sich mit der niederländischen Drogenpolitik beschäftigt, dann sieht man sich unweigerlich der Tatsache ausgesetzt, dass man primär schlechte Nachrichten verbreiten muss. Wir leben zwar nicht mehr zu Zeiten, wo man den Überbringer schlechter Nachrichten umgebracht hat, aber trotzdem will man auch mal Positives berichten… Also tun wir das doch einfach mal! Neben all den...

mehr...
2

Coffeeshop DNA erneut beschossen

Die Serie der „Drive-by-Shootings“ auf Coffeeshops reißt nicht ab. Am vergangenen Mittwoch um 4.30 Uhr morgens wurde der Coffeeshop DNA in Amsterdam zum zweiten Mal beschossen. Erst im Mai traf es den Shop das erste Mal, worauf er von Bürgermeister Eberhard van der Laan (PvdA) auf unbestimmte Zeit geschlossen wurde. Im August wurde dem Shop dann erlaubt, die Türen wieder...

mehr...
8

Haarlem bekommt neuen Bürgermeister

In ,,Hemp City“ neigen sich die Zeiten von Bürgermeister Bernt Schneiders (PvdA) dem Ende zu. Ab dem 01.September 2016 wird der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Katwijk in Zuid-Holland das Amt bekleiden und das bedeutet mit ziemlicher Sicherheit nichts Gutes. Man kann glaube ich zweifelsfrei sagen, dass es sich bei Bernt Schneiders um einen der liberalsten Bürgermeister handelt, den es in...

mehr...
5

Coffeeshop DNA wehrt sich gegen Schließung

Kürzlich haben wir über die Schließung des Coffeeshops DNA (vormals Jabba the Hutt) berichtet. Die Schließung wurde nach „Schema F“ vorgenommen: Der Shop wurde aus unbekannten Gründen beschossen, worauf er vom Bürgermeister aus Sicherheitsgründen geschlossen wurde. Ein Mitarbeiter des Shops hat jetzt eine Petition ins Leben gerufen, um die Schließung wieder zu beenden. Er erklärt darin, dass er als Familienvater...

mehr...
8

Weiterer Coffeeshop beschossen

Wenn ein Coffeeshop von einem Schuss getroffen wird, kann man sich sicher sein, dass die jeweilige Gemeinde in Person des Bürgermeisters das „Schema F“ anwendet: Sofortige Schließung auf unbestimmte Zeit. Denn es ist ja die Sicherheit der Nachbarschaft bedroht. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war es wieder soweit: In den Coffeeshop „DNA“ in Amsterdam flog ein Projektil. Zu dem...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen