Markiert: venlo

Offizielle Zahlen aus Venlo 11

Offizielle Zahlen aus Venlo

Quellle Die Zweigstelle der PvdA (Partij van de Arbeid) in Venlo hat gestern einen Bericht ihrer Meldestelle für Lebensqualität und Sicherheit veröffentlicht. Diese beschäftigt sich mit den Folgen die der Wietpas mit sich gebracht hat. Seit ihrem Start am 7.5.2012 wird die Meldestelle von Berichten über Drogenhandel und damit verbundene Belästigungen überschwemmt. Es sind bis jetzt nicht weniger als 180...

mehr...
Gastbeitrag: Kommentar zur Haltung von Opstelten und Hoes 1

Gastbeitrag: Kommentar zur Haltung von Opstelten und Hoes

Wieder mal ein Gastbeitrag. Wie immer: vielen Dank für die Unterstützung! Ausgangsartikel 1 „Het belangrijkste is dat het aantal drugstoeristen is teruggelopen, zei de minister. Dat was de reden om de pas in te voeren.“ Das Wichtigste ist das die Anzahl der Drogentouristen zurückgegangen ist, sagt der Minister (Ivo Opstelten). Das war der Grund um den Wietpas einzuführen. Ausgangsartikel 2...

mehr...
Die Strategie des Coffeeshops Easy Going in Maastricht 6

Die Strategie des Coffeeshops Easy Going in Maastricht

Wenn es einen Coffeeshop in den Niederlanden gibt, der für den Widerstand gegen den Wietpas steht, dann ist es das Easy Going in Maastricht. Der Shop samt Besitzer Marc Josemans sind momentan in den Niederlanden in den Medien omnipräsent. Niemand dürfte leugnen, dass da auch wirtschaftliche Interessen hinter stehen (immerhin bringen die Ausländer einen beträchtlichen Anteil am Umsatz in die...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen