…and the winner is

Ihr seid jetzt alle bestimmt gespannt…

Ich mach´s kurz: Das Los fiel auf den User mit dem Nickname “Blueberry Kush”. Herzlichen Glückwunsch! Ich habe den Gewinner bereits unter seiner angegebene Adresse angeschrieben. Solltest Du keine eMail bekommen haben, dann schau mal in Deinen Spam-Ordner nach, es werden ja gerne mal Mails mit “Du hast gewonnen” ausgefiltert. In der Regel sollte man auch froh drüber sein ;-)

Für alle anderen: Tut mir leid, dass es nicht geklappt hat. Ihr dürft mich aber trotzdem gerne zum Kiffen einladen :-P

Aber ihr müsst nicht traurig sein, denn ich habe eine Überraschung für Euch: Lukas von <a href=”http://vaporizer-markt.de” target=”_blank”>vaporizer-markt.de</a> und ich haben ausgehandelt, dass wir ein weiteres Gewinnspiel veranstalten werden. Diesmal möchte ich es aber ein wenig anders machen. Aber um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, wie ich das machen soll. Vielleicht könnt ihr hier in den Kommentaren (neben den verdienten Glückwünschen) Vorschläge machen, wie man sowas am besten machen kann (ohne, dass der reguläre Blogablauf zu sehr gestört wird).

Vielen Dank allen, die nicht teilgenommen haben für die zahlreiche Teilnahme! Jeder einzelne hätte den Preis verdient!

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de