Nijmegen

Verschlagwortet: 

  • This topic has 329 Antworten, 44 Stimmen, and was last updated vor 1 year by FCSPerFCSPer.
15 Beiträge anzeigen - 76 bis 90 (von insgesamt 329)
  • Autor
    Beiträge
  • #96945
    Idiotenhasser

    was willst du hören? Offiziell ist es verboten aber viel Glück

    #96991
    KitKat

    Kleines update Nimwegen.
    Habe mit bei Jetset 2gr Mix für 4,50€ geholt.
    Wirkung gut ;) Geschmack wie immer okay.
    Schmeckt halt nicht wie frische Buds; )

    Kronkel :
    dort habe ich mir ein Gramm ICE O Lator Haschisch für knapp 12 Euro glaube ich gekauft und mit ein paar Freundinnen und Freunden auf der tollen Dachterrasse geraucht.
    Efekt ? Mächtig !
    Getränke und Essen waren auch sehr lecker.

    Habe jetzt gesehen das von Emmerich wohl ein Linienbus nach Nimwegen fährt, hat wer damit Erfahrung ?
    LG

    #96993
    Idiotenhasser

    Ja, von Emmerich aus gibts OV technish gar keine Alternative.

    #97004
    Klein Maar Fjin

    So hier der Bericht:

    DE WALM in Arnheim :S5 Haze 5 gr ( kompakte Buds)
    Geschmack : Sehr gut , schöne Kristalbuds, riecht fruchtig.
    Wirkung : Sehr stark stoned , lang anhaltend . Anfangs mit up high.

    Njimegen:

    -Jamaica

    Super Silver Haze ( beste Weed ) 11/g

    War das beste Weed was ich gekauft hab. Sehr aktives high , mit nicht sehr starkem , aber dafür weichen stoned,

    Kronkel/Deardlock:

    Hawain Snow 11 / g
    Schöne Buds , sehr gutes Weed , neben SSH beste Haze Sorte.
    Fruchtiger Geschmack , nicht sehr starkes stoned.

    Wite Whido 10/ 1 gr

    War etwas feucht. Nach paar Tage trocknen ging der Verzehr.
    Geschmack/Wirkung Top wie man es kennt.

    O.K. Kush 10,5 / 1 gr.

    Geschmack /Wirkung top. Leicht erdig geschmack.

    Buda Cheese Haze 11/ 1gr

    Gute Sorte hat mir gefallen. Gut um danach was zu essen.

    #97009
    Vhf
    Teilnehmer

    war am mittwoch im neuen kruidentuin, welcher wohl nach angabe der mitarbeiter seit zwei wochen ca. wieder geöffnet ist!
    das design ist sehr neumodisch und trendy(sieht jetzt aus wie so eine cocktaillounge). nicht wirklich mein fall! auch mit überwiegend schwarz recht dunkel gehalten. allerdings sind die sitze um einiges bequemer als vorher!
    ich könnte mich fast fragen, ob sie die einrichtung des inzwischen leider geschlossenen grasshoppers in eindhoven ausgebaut und umlackiert haben*lol*.

    egal, es geht nur um’s produkt und das chocolat(9€), haze(10€)und caramel(10€)waren auf gewohnt hohem niveau! getränkepreise wurden leider um 50cent angehoben! ansonsten sind die preise und auswahl beim piece und grass die selben(nur das chocolat und das caramel haben den preis seltsamerweise getauscht^^).

    viele grüße
    *vhf*

    #97010
    Marok21

    @Vhf jetzt wo der Umbau fertig ist haben die wieder normale Öffnungszeiten? War schon lange nicht mehr da. Hatte vor evtl. nächsten Monat mal nach Nijmegen zu fahren… um nen bissel leckeres Hasch aus dem Kruidentuin zu rauchen :) Fahre sonst meist direkt nach Amsterdam….
    Gibts in Nijmegen auch Coffeeshops wo man sich Bongs leihen kann? Im Kruidentuin war das möglich soweit ich mich erinnere.
    Wie ich deinen posts enthehme bist du ein Hasch Freund wie ich :) Gibts in Nijmegen noch andere Shops mit gutem Hasch? War nur mal im T´Wonder und das Hasch dort war ums nett zu sagen beschissen :)

    #97045
    xD

    kruidentuin ist die top Adresse für Hasch manali oder wie der heißt für 9 Euro erste sahne sehr ölig
    Eigentlich alle hasch Sorten Top

    #97046
    xD

    Suche noch nach Leuten die öfters mal Abends in nijmegen anzutreffen sind?!
    Ich bin neu hier in der Gegend und bin öfters mal abends in nijmegen und suche Leute die Lust haben sich einfach nen chilligen Abend zu machen.Da ich hier fast niemand kenne
    Desto mehr wir sind desto lustiger wird’s.
    Vielleicht wird ja so was wie ein Stammtisch draus.
    Wenns dann auch noch paar ps4 zocker darunter gibt kann man sich ja auch so zum zocken treffen oder so.

    #97047
    Vhf
    Teilnehmer

    @marok21
    ja, definitiv eher piece bei mir in den niederlanden;)! dann versuche ich es mal, hab gesehen, dass du noch woanders geposted hast und misch mich mal mit rein;).
    bezüglich bongs habe ich letztens definitiv noch welche im kronkel gesehen, sehr einfache und kleine glasbongs. vor ewigkeiten habe ich mal eine dort benutzt. persönlich würde ich dort sowieso konsumieren, zeer gezellig und nett! der kruidentuin hatte vor der renovierung definitiv eine hollandbong^^ob die letztens noch da war, habe ich nicht geschaut.
    wegen deines bronxpostings letztens dachte ich mir auch, “wieso in die ferne schweifen, wenn’ das gute liegt so nah”?! will sagen, nijmegen bietet dir mit dem labdalabda und ketama noch zwei typisch marokkanische(ketama definitiv)läden. das lustige ist, dass ich beide vor einer weile noch mal abgecheckt hatte, denn vergangenes jahr bin ich mit einem niederländer(kein arabischer/berberhintergrund!)im kruidentuin ins gespräch gekommen und er meinte, dass der kruidentuin kein gutes hasch hätte und ketama und labdalabda besser wären^^ich verwies ihn darauf, dass das gotteslästerung ist und ich beide läden in der vergangenheit schon besucht hätte*lol*. habe dann später irgendwann noch mal geprüft, ob’s gelogen war oder nicht;). schließlich kann sich ja immer mal was verändern…bronx kenne ich aus der vergangenheit auch, war aber ewig nicht mehr da.
    natürlich nicht^^selbst die ware läuft über die üblichen namen dort^^. im labdalabda hatte ich vor einer weile zuletzt deren bestes piece, “primera”(8€)und fand es völlig in ordnung. der laden an sich ist einfach gehalten, aber sie haben einen kater*g*. “super primera”(8€) im ketama, welches von der einrichtung ein wenig mehr hergibt, war auch auf der gleichen qualitätsstufe, aber verdient meiner meinung nach nicht das “super” im namen – wahrscheinlich eine marketingstrategie des unternehmens um sich vom rest der konkurrenz abzuheben*lol*. finde nicht wirklich, dass beide piecesorten besser waren als was der kruidentuin als “paki”(8€) anbietet und den finde ich persönlich echt gut. wieder so ein typisches beispiel für einen einheimischen, der nicht wirklich einen plan hat^im kruidentuin kannst du von den ca. zehn sorten ab twizzla(7€)zugreifen! ich behaupte aber mal, das auch das piece unter 7€ im preis-leistungsverhältnis(größte stärke des shops!)stimmen wird! check mal unbedingt den manali(8€), habe ja gesehen, dass du auch so deine probleme mit “schwarzem piece” hast;). was immer dieser manali letztlich ist, ich finde ihn von der qualität her beeindruckend! auch törnt der sogar ganz gut, aber ich hatte den eine weile auch schon nicht mehr. das angebotene weed im kruidentuin ist in ordnung, aber nichts herausragendes. ich finde diesen laden wirklich einzigartig(öffnungszeiten wieder normal, 9-1Uhr, aber machen nicht immer pünktlich auf*g*)in den niederlanden – sicher gibt es irgendwo die ein oder andere haschischspitzensorte zu erwerben, aber diese shops haben dann meist nur ein oder zwei solcher qualitäten, während der kruidentuin scheinbar konstant für jeden(!)geschmack etwas anbietet! wäre mein stammshop, wenn ich in nijmegen wohnen würde^^
    was weed betrifft würde ich dir die weiterfahrt nach arnhem ans herz legen, also beurteilt nach deinen posts. dort dann ins de walm, upstairs, zero-zero und vielleicht pinguin(vorsicht, verkauft auch dieses aromabesprühte apfel sowie erdbeerweed). arnhem und nijmegen liegen von der entfernung nämlich nur 10-15 min auseinander. ich nehme auch immer beide städte mit, zwecks vielfalt! und wie auch schon im arnhemthread beschrieben, das de walm bietet mit “top sahara”(fremdgenetik, 8,5€)&”hia polm”(9€)in diesem preissektor das beste piece in arnhem m.e. nach! echt gut und hätte ich nicht erwartet, siehe arnhemthread! der thc hat eigentlich auch immer gutes piece, aber die letzten zwei besuche waren nicht so doll, aber definitiv vorbeischauen. upstairs hat auch ab und an ganz gutes piece. marok.ice-o-lator(20€!) oder mex marok. der marokkanische omigo hat guten “super pollen” für 8€, aber deren nougat für 11€ ist den preis nicht wert. herausragendes weed wirst du in beiden städten nicht bekommen, aber die ein oder andere gute standardsorte.
    nijmegen nochmal, im de wreden war ich vor urzeiten mal, hatte ich unter “shop für einheimische” abgespeichert, also erwarte ich vom menu nur nlx, white widow, shiva und eine haze sowie zwei, drei piecesorten ^^. an den headshop kann ich mich allerdings gar nicht mehr erinnern und ich meine eigentlich alle läden mal abgegrasst zu haben^^das ist doch mal wieder eine gute ausrede hinzufahren, um die erinnerung auffrischen zu lassen.
    falls noch fragen sind, einfach fragen und viel spaß in nijmegen UND arnhem;)!
    viele grüße
    *vhf*

    #97048
    xD

    Also der manali is immer noch aller erste sahne mein persönliche erste Wahl
    Und das lemon haze ausm kronkel is auch nicht von schlechten eltern;)

    #97049
    Marok21

    @xD der Manali steht auf jeden Fall auf meiner Liste. Danke dafür :)

    @Vhf vielen Dank für deine tolle ausführliche Antwort. Zum Thema Bronx muss ich dir recht geben. So eine quali werde ich auch in den marok. Shops in Nijmegen finden… Wenn ich in Amsterdam bin hole ich mir meist “Top class” Hasch und gutes blondes Hasch (z.B. Bronx) im Verhältnis 50 zu 50 :). Gerade bei blondem Hasch gibts manchmal richtige Schnäppchen. Das King Hassan (6€/g!!!) aus dem Tweede Kammer Shop z.B. ist einfach hammer und würde in den meisten Shops (in relativer Grenznähe oder selbst in Amsterdam) min. 10-14€/g kosten.
    Aber wie schon gesagt hatte ich den selben Gedankengang wie du… “warum in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah” :)

    Deine Begegnung mit dem Niederländer (Berberhintergrund) kam mir sehr bekannt vor und ist mir so ähnlich auch schon passiert XD entweder haben die wirklich keine Ahnung oder die wollen einem einen Bären aufbinden. Aber es gibt ja auch Niederländer (Stammkunden) die ins Relax/Skunk in Sittard bzw. Roermond gehen und sich regelmäßig verseuchtes Gras rauchen und sagen noch dass es knallt XD

    Den Headshop Coffeeshop habe ich über google gefunden… in einem NL Forum habe ich gelesen, dass die gerade für Hasch in Nijmegen eine der ersten Adressen sind… k.a. obs stimmt aber ich werd den Laden einfach mal nen Besuch abstatten. Das beste Hasch soll wohl Twizzla sein wenn ich mich nicht irre.

    Über das Ketama habe ich auch schon einige schlechte Sachen gelesen. Oft war wohl das Problem, dass man sich nicht richtig verständigen konnte. Wie in viele anderen Marok. Shops sprechen die halt kaum Englisch… na und? :) Bis jetzt konnte ich mich noch mit jedem Marokkaner Verständigen :) und empfand sie immer als sehr nette und gastfreundliche Menschen (gut gibt Ausnahmen aber sehr selten^^). Von der Qualität her erwarte ich hier ähnliches wie in den Marok. Shops in Amsterdam.

    In Sachen Weed hab ich jetzt schon sehr oft gehört, dass es in Arnhem einfach besser ist bzw. sauberer ist^^. Ich wollte schon immer speziell das De Walm mal besuchen… leider komme ich wegen meiner Arbeit sehr schlecht in der Woche nach NL und am Wochenende ist es ja geschlossen :(
    Trotzdem werd ich mal schauen… nen 10-15min Abstecher nach Arnhem ist ja nicht die Welt :) Ich wusste gar nicht, dass die Städte so nah bei einander liegen (danke für den Tip).

    Hab jetzt schon oft von verseuchtem Gras gelesen was Nijmgen angeht… es muss doch nen Shop geben der ausschließlich zumindest sauberes Gras verkauft?!

    Schön zu hören, dass der Kronkel auch Bongs hat… ich wollte den Shop eh zum gechillten rauchen nutzen :) Die sollen sogar ne Terasse haben, die im Sommer geöffnet ist :) Das wäre sau geil da es ja nicht gerade viele Shops im Grenzgebiet gibt wo man “draußen” rauchen darf.

    Ich freu mich schon wie Bolle XD

    #97056
    Vhf
    Teilnehmer

    kein ding, danke!
    wegen der begegnung mit dem niederländer im kruidentuin, wollte ich noch richtig stellen, dass das kein niederländer mit marokkanerhintergrund war(also weder araber noch berber!). hintergrund ist, dass ich in der vergangenheit schon mehrmals erlebte, dass mich jemand woanders hinlotsen wollte, weil a)der angeblich bessere shop zur eigenen familie gehört, b) der shop zu dem gelotst wird, dem typen in irgendeiner weise provision gibt oder c) derjenige einfach keine ahnung von wiet oder hasj hat*lol*.
    letzteres war dann wohl bei diesem einheimischen der fall;)! abgesehen davon gibt es ja noch die “drugrunner” auf der straße, welche einen auch zulabern^^. in nijmegen aber noch nicht wirklich erlebt.

    kann mir vorstellen, dass du ähnliches erlebt hast;)! die meisten konsumenten gehen halt nur nach preis und so ergeben sich die von dir geschilderten szenarien auch! echt traurig, hauptsache es knallt^^^dass einige sich wenig mit der materie auseinandersetzen hat wohl auch damit zu tun, dass das einfach zu alltäglich ist. für einen außenstehenden haben niederländische coffeeshops und deren politik ja mindestens einen exotikfaktor und die informieren sich dann auch näher über diese dinge. finde das ist ähnlich mit wein und bier – der großteil der konsumenten hat kein tiefergehendes hintergrundwissen, auch wenn’s in einem land, zb frankreich, ein großes kulturgut ist(wein). das macht nicht jeden franzosen automatisch zum weinkenner^^genauso ist es mir unglaublich egal, bei welcher nation ich mein haschisch kaufe, das ist so verdammt austauschbar. qualität ist hingegen qualität! hätte meinetwegen das land gabun eine ebenso blühende haschischkultur wie indien oder marokko, würde ich von denen holen^^wir sind doch alle brüder und schwestern, oder?!*lol* so belanglos;)! egal wie abgedroschen das klingt…abgesehen davon, gehe ich in einen laden um waren zu holen, nicht um mich da einzuheiraten oder einzuschleimen^^wenn’s nette leute sind gut, wenn nicht, egal, solange es einigermaßen zivilisiert abläuft und die qualität stimmt. wohnte ich in nl, käme ich nicht auf die idee mich mit horrenden preisen in einem coffeeshop zu versorgen, wenn ich’s auf dem schwarzmarkt für die hälfte kriege^^ansonsten konsumiere ich dann mit freunden und so ein coffeeshop wäre dann ab und an(!)mal ganz nett um ein paar andere gesichter zu sehen, socialisen heißt das heute, eh^^?bin schon kommunikativ…^^

    dein post hat mich mal wieder daran erinnert, dass ich auch ein auge auf nl-foren haben sollte, hab gestern noch mal kurz bei wietforum(?) und jointdraaien(sp?)geguckt…übrigens wurde da auch die belegschaft mal wieder thematisiert. die kann manchmal ein problem sein für neukunden^^will das nicht beschönigen, aber sobald sie dich auf dem schirm haben, ändert sich das. grundsätzlich gilt aber “wie man in den wald hineinruft….”

    ich habe jetzt zwar nicht oft weed im kruidentuin geholt, aber es war immer ok, also versuch’s da mal notfalls! hatte noch vergessen zu erwähnen , dass du auch mehrere sorten antesten kannst für beliebige beträge, also z.b. mind.5€! das finde ich immer super, wenn so etwas in coffeeshops möglich ist.

    kronkel und terasse? das wäre mir neu! gebe dir aber recht, dass so etwas gut kommt. es gibt da ja auch einen sehr geilen laden, der einen garten bietet, aber aufgrund des wietpases gerade nicht zugänglich ist. könnte ich so kotzen. aber du weißt schon, welchen ich meine;)!
    viel spaß noch mal, schön, dass du dich”noch”dafür begeistern kannst;)!

    viele grüße
    *vhf*

    #97104
    oldman

    Wie mein Nick schon sagt, jung bin ich nicht. Für sind 3 nicht ok: Kronkel, Dakota und Wonder. Bei allen anderen kann ich nicht klagen, auch wenn nicht immer Spektakuläres angeboten wird. Wg. meiner Sprache gab es noch nie Probleme. Manchmal komme ich mit ‘Kindern’ ins Gespräch, die sind deutlich anständiger als ich. Gemütlich ist es da, wo das Gras eher klassisch wirkt.. Kronkel hat ein schönes Café, aber dieses Personal beim Verkauf und dann noch Chemiekram, verstehe ich nicht. Aber insgesamt ist Nijmwegen einfach sehr angenehm, erstaunlich wenig Deutsche für das Angebot und wirklich Gutes dabei.

    #97110
    Klein Maar Fjin

    welches Hasch mit gutem up high könnt ihr empfehlen aus kruidentum ? hab nie geraucht

    #97173
    shuger
    Teilnehmer

    Hallo

    Ich kenn mich mit den Coffeeshops nicht so aus meine frage kann man nur in den shops rauchen oder auch ein paar gramm mitnehmen?
    hab an den kruidentuin shop gedacht oder gibts sonst noch was gutes in Nijmegen?
    thx

15 Beiträge anzeigen - 76 bis 90 (von insgesamt 329)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.