Keine Toleranz für Drogenkonsumenten im Straßenverkehr

Verkehrskontrolle - CC-License "Dickelbers"
Verkehrskontrolle – CC-License “Dickelbers”

Justizminister Opstelten (VVD) und Ministerin für Infrastruktur und Umwelt Melanie Schultz van Haegen (VVD) verschärfen die Kontrollen von Verkehrsteilnehmern. Es geht um die Autofahrer, die unter Einfluss von Drogen fahren. Die beiden Minister wollen eine sogenannte ‘Null-Grenze’ einführen. Dieser Antrag liegt dem niederländischen Parlament vor. Das Regierungsportal: Rijksoverheid.nl. berichtet dadrüber.

Ein Null-Grenze ist die niedrigste messbare Menge einer Substanz, die nicht auf natürlichem Wege in die Blutbahn gekommen ist. Es geht um die kombinierte Verwendung von Medikamenten, Alkohol sowie Drogen.  Die Stiftung für Verkehrssicherheitsforschung (SWOV) kam in einer aktuellen Untersuchung zu dem Ergebnis, dass der kombinierte Gebrauch von Drogen, Alkohol und Medikamenten während der Fahrt das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen erheblich erhöht. Daher sollte bei einer kombinierten Verwendung eine Nullgrenze gelten.

Wenn die Untersuchung eines Fahrers zeigt, dass die Konzentration einer dieser Drogen über dem Nullwert liegt, ist das der Beweis und der Fahrer bekommt eine Strafe. Außerdem kann Drogengebrauch nach dem Inkrafttreten dieses Gesetzes schneller erfasst werden. Polizisten können bald Autofahrer verpflichten an einem Speicheltest teilzunehmen.  Dieser zeigt an, welche Drogen jemand gebraucht hat. Die Anlayse des Blutes ergibt dann die Menge der gebrauchten Substanzen und gilt als Beweismittel.

Dies hat übrigens keine Auswirkungen auf den Nachweis des Gebrauchs einzelner Drogen. In solchen Fällen gelten die bisherigen Obergrenzen.

Eli

Eli

Die Einführung des Wietpas hat mich dazu gebracht, mich für die niederländische Cannabispolitik zu interessieren. Ich komme aus dem mittleren Ruhrgebiet und bin wie so viele am Wochenende immer mal gern in die niederländischen Grenzstädte zu den Coffeeshops gefahren. Die negative Meinung gegenüber Cannabis ist ein Vorurteil, für dessen Abbau ich mich einsetzen möchte!
Eli