Ede de kink und green valley

Startseite Foren Niederlande Coffeeshops in den Niederlanden Ede de kink und green valley

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Chiesel vor 5 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #103060

    Chiesel
    Teilnehmer

    moooin Leute war heute mal wieder in Ede und habe natürlich die dort ansässigen Shops besucht .
    de kink : tangarine Dream sehr hazig leider etwas bitter also nicht so gut gespült aber voll im rahmen ansonsten gut 10€ g dicke stinkende buds .
    bubba kush von der Wirkung ganz zufrieden vor allem wenn man den Preis von 8,50 sieht, wirkung wie eine kush sein sollte schönes stoned .
    ansonsten gab es noch grape kush 8,50 Silber haze amnesia moonflower usw das was immer da ist .
    wie immer super netter budthender .
    green valley : la confidantial 11€ super indica geiler Geschmack geiler Gerucht geiles stoned :D .
    Dann eine Sorte deren Namen ich vergessen habe für 9€ auch noch nicht getestet riecht okay sieht super aus dicke buds und natürlich würde crical Cream Hasch 9€ gekauft noch nicht getestet aber würde nie enttäuscht sehr weich und dunkel .

    bin sehr zufrieden mit meiner Ausbeute kann fast alles empfehlen dort außer mix oder billigen Hasch

    #103064

    oldman
    Teilnehmer

    Danke für Deinen Beitrag. Angebot und Qualität sind konstant gut. War das gleiche Sortiment. Auch das Ambiente ist sehr angenehm, schon an der Anzahl weiblicher Gäste erkennbar. Allerdings als älterer Gast fällt man etwas auf, das ist im Power Flower in Apeldoorn anders. Neulich im Kink löste ich bei einem jungen Gast, der wohl nicht aus NL stammte, ein wenig Paranoia aus. Ob ich ihn an seinen Vater erinnerte.. ;-)

    #103107

    Vhf
    Teilnehmer

    Danke für Deinen Beitrag. Angebot und Qualität sind konstant gut. War das gleiche Sortiment. Auch das Ambiente ist sehr angenehm, schon an der Anzahl weiblicher Gäste erkennbar. Allerdings als älterer Gast fällt man etwas auf, das ist im Power Flower in Apeldoorn anders. Neulich im Kink löste ich bei einem jungen Gast, der wohl nicht aus NL stammte, ein wenig Paranoia aus. Ob ich ihn an seinen Vater erinnerte.. ;-)

    oder bullenparanoia, danke für den lacher:D!

    viele grüße
    *vhf*

    #103349

    grmdc
    Teilnehmer

    Vergangenen Samstag bot sich mir mal die Gelegenheit, die beiden hier doch sehr gut bewerteten Läden zu begutachten. Das The Kink ist vom Ambiente her ziemlich geräumig, es gibt einen Flipper und auf der oberen Etage (die ich nicht betreten habe), wohl auch noch einen Billardtisch. Das Menu hat mich etwas enttäuscht. Es bestand aus 5 Sorten Weed (und 3 Sorten Hasch meine ich). Silver Hazr, K2, Double Dutch, Amnesia Haze & Grape Kush. Ich hatte mich für letzteres entschieden. Der Kurs von 8,5 ist für die recht gute Qualität auf jeden Fall super. Geschmacklich war es beerig aber auch unangenehm scharf. Leider ist der Laden von der Belichtung her, sehr, sehr düster gehalten. Ich bin kein großer Fan von solchen dunklen Spelunken, vor allem war das Wetter am Samstag so gut, dass ich es vorzog draußen zu konsumieren. Vorher aber habe ich noch einen Blick in den direkt nebenan gelegenen Green Valley geworfen. Dort bestand das Menu aus 4 Sorten Weed (plus 3 oder 4 Sorten Hasch). Mir sind nur Jack Frost & Amnesia in Erinnerung geblieben.. hat mich nichts zum Kauf bewegt. Der Laden wirkte im Vergleich zu seinem Nachbarn eher klein, aber wesentlich heller. Insgesamt war es ganz nett, aber werde wohl so bald nicht wieder dort vorbeischauen, da Ede leider auch keine besonders schöne oder interessante Stadt ist.
    Ich bin anschließend direkt weiter nach Utrecht gefahren.

    #103540

    Chiesel
    Teilnehmer

    Moooin
    Ich habe ede mal wieder einen Besuch abgestattet.
    Als erstes war ich wie immer im kink, die Karte wurde geändert die Gras Einteilung wurde von haze und wiet in sativa und Indica geändert .
    Kann man jetzt gut finden oder auch einfach drauf scheißen und den tender ausfragen , grower wird das eh egal sein da sie viele Sorten zumindest schonmal gehört haben bei der Stundenlangen Samen suche :D
    Menü : amg haze , silver und amnesia alles 10€
    Lemon zkittle , sour Diesel ,og kush und noch irgendwas jeweils 8,50 € .
    Gekauft habe ich amg haze und zkittle ..
    Das amg ist schon ne Wucht nicht so hazy wie andere Sorten aber sehr trippy , nicht schlecht .
    Das zkittle ist leider voller Samen also alleine deshalb kacke auch wenn der Rest paßt , das lemon ist Programm Wirkung ist ausgewogen für Tags ganz gut .
    Ich hätte vllt noch das og probieren sollen aber egal .
    Im Green valley gab es nix besonderes , habe mir ein Gramm amnesia Haschisch mitgenommen ordentliche Qualität für 12€ .
    Kommt aber auch nicht an das amnesia maroc aus dem dizzy ran , dafür finde ich keinen ernsthaften Konkurrenten :D ( in der amnesia Haschisch klasse natürlich bei anderen Sorten schon )

    #103544

    oldman
    Teilnehmer

    @chiesel
    Da hätten wir uns fast treffen können. AMG im Kink sehr angenehm. Wer den Weg nach Rhenen in den Meeting Point nicht scheut.. dort gab es sugar kush, sehr freundliche Mitarbeiter, mir gefällt dieser kleine fensterlose Raum.. aber wirklich das Gegenteil zu Kink.

    #103545

    Chiesel
    Teilnehmer

    Ich war noch nicht dort , habe aber durch Google herausgefunden das in der “nähe” mehrere Städte mit Shops sind ,manche machten einen guten Eindruck .
    Vllt werde ich mal eine Rundreise machen .
    Wie sah den das Menü im Meeting point aus ?

    #103547

    oldman
    Teilnehmer

    Das Menü ist eher klassisch (Ammesia, Kush etc.) gewesen, aber vom Preis immer um die 10€/g und einfach gute Qualität. Hasch kann ich nicht einschätzen, aber für Deinen Geschmack Überraschendes dabei. Wenn Du unter der Woche fährst, dann auf jeden Fall Wageningen, Bengel ist glaube ich derselbe Betreiber wie Kink. Und Shop 86 ist ein Erlebnis. Alle stehen herum, keine Sitzgelegenheit, doch der beleibte Mann hinter der Theke ist einfach witzig. Allerdings fällt man in diesen Shops eher auf, werden wohl seltener von Ausländern besucht.

    #103813

    Chiesel
    Teilnehmer

    Moooin ich war mal wieder in ede unterwegs.
    Im the kink gab es :
    AMG ,Amnesia ,Silver Haze
    OG Kush , Gorilla glue und noch mehr
    Gekauft habe ich Gorilla für 8,50€ nicht schlecht ,schön getrocknet und Geruch und Wirkung stimmen auch .
    Im Green Valley gab es :
    Amnesia , Sweet zkittlz, armagedon , White widdow…
    Hasch : Amnesia , tidighine
    Gekauft habe ich : Amnesia zkittle armageddon und tidighine .
    Das Amnesia ist schon wirklich gut finde ich kein Wunder warum es 2 € mehr kostet als nebenan , das zkittlz riecht schon richtig geil also echt Süßigkeiten laden mäßig die ami Sorten haben schon. Was für sich .
    Armageddon wurde noch nicht probiert , das tidighine ist wie immer Klassisch und gut .

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.