Erneuter Aufruf, Danke zu sagen

Letzte Woche haben wir auf „Kein Wietpas!“ die neue Kategorie „Danke Marc“ eingebaut. Hier habt ihr die Möglichkeit, ein kleines Dankeschön an Marc Josemans loszuwerden. Marc ist momentan wohl einer der berühmtesten Coffeeshop-Betreiber (Easy Going, Maastricht). Er versucht mit juristischen Mitteln gegen den Wietpas vorzugehen. Bislang leider ohne Erfolg, aber er gibt nicht auf.

Da wir uns alle vorstellen können, wie Kräftezehrend ein langwieriger Gerichtsprozess sein muss, hat der gute Mann ein kleines Dankeschön verdient! Dazu geht einfach auf die Kategorie „Danke Marc“ und schreibt einen Kommentar als Gruß an Marc. Ein kleines Dankeschön tut niemanden weh und erfreut trotzdem dejenigen, für den es bestimmt ist und gibt ihm Kraft weiterzumachen!

Anfang kommender Woche werde ich dann den Link Marc zuschicken, also nutzt noch schnell die Möglichkeit!

Falls ihr Datenschutzbedenken habt (die unberechtigt sind) könnt ihr das dort auch gerne ganz anonym machen, es muss keine eMail-Adresse angegeben werden! Haut in die Tasten rein!

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • Anonymous

    Danke für deinen Kampf!!! Meine Unterstützung hast du!!! Fuck the system und weg mit dem wietpas!!!

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen