Markiert: Arnhem

95

Arnhem interessiert an Utrechter Modell

Der Gelderlender meldet heute, dass ein grosser Teil des Arnhemer Stadtrates einen Anschluss am „Utrechter Modell“ wünscht. Hier soll das Backdoorproblem durch Gemeindegärtnereien gelöst werden. Der Stadtrat von Arnhem könnte sich vorstellen, daran teilzunehmen. D66, Groenlinks und SP wünschen sich „Abstand“ vom derzeitigen „Gedoogsbeleid“ zu nehmen. Derzeit hat Arnhem 11 Coffeeshops – der „Beleid“ erlaube jedoch maximal 8 Coffeeshops. Die...

mehr...
Es ist passiert… 155

Es ist passiert…

„Kein Wietpas!“ hat Macht. Ein Shop in Venray wird überlaufen und ein CS-Besitzer in Arnhem ist „angepisst“ über den Artikel „Arnhem – the new point to go“. Ist das gut oder schlecht? Haben wir hier eventuell schon so viel „Macht“, das wir Druck auf die CS-Besitzer ausüben (könn(t)en)? Vielfach wurde bemängelt, das die CS-Besitzer in den, bis zum 01.01.2013, „freien...

mehr...
Nijmegen 156

Nijmegen

Hauptschlachtfeld im Mai 2012 war eindeutig Maastricht. Im noch jungen Jahr 2013 ist es eindeutig Nijmegen. Für viele ehemalige Venlo- und Maastricht-Kunden soll die sympathische Hansestadt in Gelderland ja die Ausweichmöglichkeit schlechthin gewesen sein. Als ich vor einigen Wochen vor Ort war, sah es aber nicht wirklich so aus, als seien die Massen vor Ort um „Overlastend“ durch die Vorgärten...

mehr...
Gastbeitrag: Arnhem – the new point to go 153

Gastbeitrag: Arnhem – the new point to go

Man könnte leicht den Eindruck gewinnen, dass unser geschätzter Marcel genau zwei Tätigkeiten nachgeht: Während der Arbeit bei „Kein Wietpas!“ kommentieren und nach Arnhem fahren. ;-) Da Arnhem jetzt wohl für viele die Stadt der Wahl sein dürfte hat er uns jetzt einen Gastbeitrag geschrieben, wo er alle Shops beschreibt. Vielen Dank dafür! Wie ja schon in den Kommentaren erwähnt...

mehr...
Meldestelle Toleranz 291

Meldestelle Toleranz

Schöne Überschrift nicht? Wir schreiben heute den ersten Januar des Jahres 2013 – der Tag, an dem der Wietpas landesweit eingeführt wird. Muhahaha… Nein im Ernst: Die staatliche Diskriminierung für Coffeeshops findet nicht in allen Gemeinden statt. Der VOC hat gestern eine Liste veröffentlicht (z.T. basierend auf dem NOS-Artikel), die alle Gemeinden auflistet, in denen wir noch einkaufen können sollten:...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen