Umfrage zu Cannabisanbau in Haarlem

Bildschirmfoto 2013-02-08 um 08.30.24Es gibt mal wieder eine Umfrage, die wir pushen können! Diesmal aus unserer Lieblingsstadt Haarlem! Es wird darüber abgestimmt, ob es städtische Cannabisplantagen geben soll. Da sind wir natürlich alle dafür! Klar ist das wieder “nur” eine Umfrage einer Zeitung, aber wie immer hilft es bei der Meinungsbildung. Also klickt, was das Zeug hält.

Die Umfrage findet ihr hier.

Auf der rechten Seite, die zweite Umfrage “Stelling: Gemeenten moeten zelf wiet gaan kweken” Klickt dazu auf “eens”.

 

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de