Sonntagsumfrage: Coffeeshoppolitik in Venlo

Wie ihr wisst, wird es im April in Venlo eine Ratssitzung zur Coffeeshoppolitik geben. Bürgermeister Antoin Scholten hat sich bereits mit Ivo Opstelten zusammengesetzt und mögliche Änderungen besprochen.

Ich möchte heute von Euch wissen: Was glaubt ihr wird sich im April ändern?

Ich bin sehr gespannt auf Eure Antworten!

In der letzten Umfrage gibt es um Euer Coffeeshopsbesuchsverhalten.

Bildschirmfoto 2013-03-03 um 13.24.02

 

Der Großteil der Abstimmenden besucht also in der Regel den selben Shop, probiert aber gerne auch mal neue aus. Hart für all jene, deren Shop im Süden liegt.

 

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)