Sonntagsumfrage: Wer kommt zur Hanfparade?

Und die Woche ist schon wieder zu ende! Zeit für eine Sonntagsumfrage! Heute geht es mal um Deutschland! Und Zwar um die Hanfparade. Wer von Euch ist eigentlich da?

Die letzte Umfrage war etwas chaotisch. Es war die erste Umfrage, bei der ich die Möglichkeit ausgewählt habe, dass die User selbst Antworten hinzufügen können. Und da funktioniert Polldaddy (der Dienstanbieter) überhaupt nicht. Man kann ja Antworten hinzufügen, die erscheinen aber erst nachdem ich sie aktiv hinzufüge, was dazu geführt hat, dass es rasch doppelte Antworten gab. Sorry für das Chaos, beim nächsten mal finde ich eine bessere Lösung.

Nichts desto trotz kann man ein paar Details rauslesen: Das “Noppes” ist definitiv ein sehr beliebter Shop… Und manche doch sehr umstrittene Shops (z.B. Roots/Oase) finden auch ihre Fans. Fakt ist nunmal, dass man nicht immer für sich behaupten sollte “DIE” Zielgruppe zu sein, sondern es einfach verschiedene Menschen gibt, und für fast jeden ist was dabei. Man muss es nur finden… Ich lade mal einen Screenshot hoch mit den besten Ergebnissen. Für alle anderen müsst ihr Euch die Umfrage nochmals anschauen, ist einfach zu viel…

Bildschirmfoto 2013-07-07 um 21.37.22

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de