Interview bei Einslive

1Live_LogoHeute hat mich ein Redakteur von Einslive angerufen und mich zu den Coffeeshopschließungen in Amsterdam interviewt. Trotz Nervosität und dicker Erkältung habe ich mich doch recht gut geschlagen. Bin mal gespannt, was die daraus machen. Voraussichtlicher Sendetermin wird Sonntag um 15.35 Uhr sein. Der Redakteur klärt noch ab, ob ich die Genehmigung bekomme, den Mitschnitt ins Netz zu stellen.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)