Harte Strafen gegen Coffeeshoplieferanten

Wurde hier Recht gesprochen? - Gerichtshof Den Bosch. Creative Commons, Urheber "Cro-Crop"

Wurde hier Recht gesprochen? – Gerichtshof Den Bosch. Creative Commons, Urheber „Cro-Crop“

Gestern standen in Den Bosch zwei mutmaßliche Lieferanten der beiden Coffeeshops der Gemeinde vor Gericht. In der Wohnung des Haupttäters, einem 45 jähriger Mann aus Tilburg, wurden in einem versteckten Raum im September 2011 insgesamt acht Kilogramm Cannabis und 15.000 vorgedrehte Joints gefunden. Dafür bekam er jetzt eine Geldstrafe von 50.000€ und eine Bewährungsstrafe von 12 Monaten.

Der Mittäter, ein 36 jähriger Mann aus Tilburg wurde daraufhin auf dem Weg zu einem der Coffeeshops verhaftet. Man fand bei ihm knapp 3 Unzen Cannabis (ca. 85g), was eine Geldstrafe von 10.000€ und 4 Monate Bewährungsstrafe nach sich zog. Beide Männer bezeichneten das Strafmaß als absurd, der Anwalt eine Heuchelei.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de
  • groooveman

    Mir wurde mal von einem Engländer der angeblich in einem CS als Runner gearbeitet hatte gesagt, das die Runner in Amsterdam eine Lizenz zum Besitz und Transport von bis zu 500 g Cannabis haben.
    Ich hielt das damals schon für Geschwätz, habt ihr dazu Infos?

    • Halte ich für Geschwätz. Es gibt keine Backdoorregelung. Ich kann mir vorstellen dass Polizei bewusst wegsieht, aber Genehmigungen für Besitz haben nur die Shops.

    • Revil O

      Das Amsterdam all die Jahre alles lockerer händelt und mit gewissen Gegebenheiten offener umgeht ist ja mehr als bekannt. Aber gewisse Lizenzen für Runner die die Coffeeshops beliefern kann ich auch echt nicht glauben.

  • Nummer14

    Generell glaube ich da auch nicht so recht. Allerdings habe ich während des Amsterdam Marathons Oktober 2011 an dem ich teilnahm beobachtet das 2 Polizisten auf Motorrädern und Blaulicht fuhren, Ihre Motorradkoffer öffneten und mit einigen Beuteln Weed in einen sehr bekannten Amsterdamer Coffeshop gingen. Gerne währe ich dort auch reingegangen, aber den Lauf hatte ausnahmsweise Priorität. Da die beiden in Dienstkleidung waren und sich benommen haben als währe das völlig normal liess mich die Sache damals irritiert zurück. Ich habe es so gewertet wie sicherer kann der Halblegale Prozess nicht zum Shop kommen. Das waren auch keine kleinen Beutelchen sondern Grosshandelsware.

    • Hazenjagd

      Wie jetzt, die Bullen trugen echt ein paar prall gefüllte Wiet-Beutel in den Coffeeshop??

      Vllt. wollten die Herrn ja ein bisschen ihr Beamtengehalt aufbessern und arbeiteten nebenbei als Runner für den CS – Durch Razzien und Kontrollen müssten sie ja genug Material zu Verfügung haben, welches sie an den CS verticken könnten.. ;) :D

  • PMO

    servus
    hab mal ne frage!
    ich fahr am freitag nach Holland!!
    laut karte hab ich zur Auswahl Roermodas , Kerkrade oder heerlen
    is des da noch so das man als deutscher rein darf???
    danke schon mal in vorraus

    • Hans

      Schau doch einfach auf die Karte. Oder überfordert Dich das?

      • PMO

        Wer garantiert mir das es noch so is?
        hatte gehofft jemand war vor kurzem da

  • PMO

    kann mir da keiner sagen ob ich in allen 3 städte noch als deutscher rein komme?

    • doc77

      Und ja du kommst als deutscher in alle drei Städte rein!

    • Roermond kommst du auf jeden Fall rein!
      Kerkrade wohl nicht, hat mir gerade noch jemand geschrieben.
      Heerlen bin ich gerade unsicher. Klare es gerade.

      • Jenz

        Bloß in Roermond „WILL“ er nicht rein…;-) Was die da für 13 Euro verticken ist ein echte Frechheit.

  • PMO

    und wo die besseren coffeshops oder besser gesagt mehr Auswahl

    • doc77

      Hallo pmo,

      Du fährst doch sowieso in alle drei Städte liegen doch so günstig!

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen