Markiert: Hanfgleichstellen

Maastrichter CoffeeshopBoote werden kontrolliert. 132

Maastrichter CoffeeshopBoote werden kontrolliert.

Um kurz nach 21:00 rückten mindestens 12 Polizeibusse aus um zumindest in den Coffeeshopbooten die Einhaltung des Einwohnerkriterium zu kontrollieren. Die Kontrolle ist noch aktiv am laufen. Ob auch die anderen Shops kontrolliert werden weis niemand. Wir haben 20 Minuten mit der Meldung gewartet… es kommt noch nicht mehr handfestes. Ich bin aber sicher, das die zwei Tage ausreichend waren...

mehr...
Was ist mit Venlo – II – WICHTIG – MEGA WICHTIG! 70

Was ist mit Venlo – II – WICHTIG – MEGA WICHTIG!

SCHEISSE! Ich habe den falschen Audiolink erwischt. Erklärung folgt. !!! VENLO MACHT SONNTAG NOCH NICHT AUF !!! Ja MIST! Sorry! Sorry! Sorry!NIE WIEDER mache ich solch eine Meldung allein aus einem Radiointerview heraus. Peter Hendriks heist der eine… und dem gehört das Skunk… und der macht auf. Peter Schneider heist der andere… dem gehört das Noobodys in Venlo… und das...

mehr...
Front gegen den Wietpas! 16

Front gegen den Wietpas!

Rechtsanwalt André Beckers (Anwalt von Marc Josemans) „Coffeeshopunternehmer! Schließt euch zu einer Front gegen den Wietpas zusammen!“ Dienstag 30.04.2013, geschrieben André Beckers, Übersetzung „Hanf Gleichstellen“   Coffeeshopunternehmer! Schließt euch zu einer Front gegen den Wietpas zusammen! Lasst mich mit der Tür ins Haus fallen. Meiner Meinung nach müssen die Coffeeshopunternehmer in dem Kampf gegen den Wietpas/I-Kriterium eine gemeinsame Front bilden....

mehr...
Es wurde Recht gesprochen… 136

Es wurde Recht gesprochen…

Am 25.04.2013 um ca. 13:20 wurde vor dem Maastrichter Amtsgericht Recht gesprochen. Nein, nicht wie so oft im letzten Jahr wurde das Recht gebeugt und dann geurteilt. Dieses Mal wurde lange beraten und die Urteilsverkündung Monatelang verschoben – um dann Recht zu sprechen. Marc Josemans, Eigner des Maastrichter Coffeeshops Easy Going hat seine Rechtssache gegen die Stadt Maastricht, vertreten durch...

mehr...
Die Alten… 14

Die Alten…

Gestern erhielten der Ex-Minister Frits Bolkestein (VVD) und „Spuiten en Sikken“ („Spritzen und Schlucken“ – eine äußerst provokative, in Deutschland undenkbare, Drogenaufklärungssendung“), vertreten durch den Moderator Tim Hofman, den Cannabis Culture Award. Dieser Preis wird jährlich vom Amsterdamer Hash & Hempmuseum an Personen und Institutionen vergeben, die sich in einer besonderen Weise um den Hanf verdient gemacht haben. In den...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen