Ich bin dann mal weg!

Keine Sorge, ich komme wieder! Aber bis einschliesslich Sonntag werde ich mit meiner Freundin zusammen Amsterdam unsicher machen!

Natürlich werde ich den Teufel tun, mich dort an einen Blogpost zu setzen. Wenn ich ganz große Lust habe, gibts vielleicht einen kurzen Statusbericht via twitter oder Facebook, also schaut dort mal nach!

Ansonsten bitte ich um Verständnis, dass ich in der Zeit mich nicht um die Kommentare kümmern kann. Also nicht rumpöbeln, wenn vielleicht mal was im Spam-Filter hängt und ich es nicht gleich freischalten kann.

Sollte sich in der Zeit noch jemand in Sin City aufhalten, könnt ihr Eiuch gerne mal melden (werde weiterhin per Mail erreichbar sein) Vielleicht kann man sich ja auf ein Meet & Greet treffen!

Und wenn ich wieder da bin, gibts bestimmt auch einen Reisebericht!

Bis dann

Euer Stefan (a.k.a. mobo)

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)