mobo im Radio

sendung-grafik-netzfilter100~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec9d3321
BR Puls Netzfilter

Gestern bekam ich einen Anruf aus München auf dem Handy. Am anderen Ende der Leitung (sagt man das überhaupt im Mobilfunk?) war eine nette Radiomoderatorin vom mir bisher unbekannten Sender “Puls” des Bayrischen Rundfunks für die Sendung “Netzfilter“, die mich gefragt hat, ob ich in meiner Funktion als Blogger nicht für ein kurzes Feature Lust hätte. Mediengeil wie ich bin habe ich natürlich zugesagt. In der Rubrik in der ich vorgesehen war ging es um die Prokrastination und ich hatte kurz die Gelegenheit, “Kein Wietpas!” vorzustellen und eine Website zu nennen, auf der ich gerne mal zu viel Zeit verschwende.  Ich habe mich dann für Lego cuusoo entschieden, wo ich in der Tat schon die eine oder andere Minute drauf verschwendet habe und die Kids von heute um ihr Spielzeug beneidet habe. Vielen dank an den anonymen Hinweiser auf mich und unser Blog!


Direktlink zur Sendung 

Ab ca. 19.50 min. gehts los!

Übrigens: Die Sendung ist wirklich gut. Sowas fehlt in NRW.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de