Eberhard van der Laan erliegt seinem Krebsleiden

„Wir erinnern uns an Eberhard van der Laan als einen engagierten Bürgermeister mit Herz für seine Stadt und einem glühenden Glauben in eine Gesellschaft, in der alle mitwirken. Er war markant in seinen Auftritten und bewegt in seinem Umgang mit Menschen. Wir wünschen seiner Frau und Kindern Kraft bei diesem großen Verlust.”

Mit diesen Worten gedenken König Willem-Alexander und Máxima dem am Donnerstag verstorbenen Bürgermeister a.D. von Amsterdam, Eberhard van der Laan. Erst kürzlich hat er sein Amt niedergelegt. Nun hat er dann doch sehr plötzlich seinen Kampf gegen den Lungenkrebs verloren.

Er hinterlässt Frau und drei Kinder. Ihnen und allen Angehörigen wünschen wir unser Beileid und viel Kraft.

Ruhe in Frieden.

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)