Beiträge

1

Kuriositäten aus Südholland

Zuerst mal einen echten Knaller aus Katwijk (Zuid-Holland): In der Gemeinde am Meer hatte sich Aushilfs-Bürgermeister Frank Koen (CDA) den Krieg gegen Hanf auf seine Fahne geschrieben. Nachdem Jos Wienen im letzten Jahr in Haarlem seine neue Stelle als dortiger Bürgermeister angetreten hat, musste eine Interimslösung bis zum Antritt des neuen  Amtsinhabers her, welcher genauso so ein Realitätsverweigerer zu sein...

mehr...
2

High Life will expandieren

Zeeland gilt nicht gerade als Mekka für Cannabistouristen. In der beliebten Urlaubsregion gibt es nur noch drei Gemeinden, in denen es Coffeeshops gibt, nämlich Goes, Vlissingen und Terneuzen. Nach wie vor wird dort zudem auf das I-Kriterium gesetzt, die zahlreichen Touristen dürfen also nicht in die Shops gelassen werden, was auch konsequent eingehalten wird. Zudem weht in der Region ein sehr...

mehr...
2

Tilburgs Bürgermeister dankt ab

Politisch befindet sich die Niederlande aktuell in einer kleinen Schockstarre. Die Wahl ist gelaufen und die Regierungsbildung läuft erwartungsgemäß sehr schleppend voran. Da kann man keine revolutionären Beschlüsse erwarten. Und auch auf lokaler Ebene scheint in Punkto Cannabispolitik nicht so viel zu passieren, was wohl mit der Hauptgrund sein dürfte, warum es auch hier auf „Kein Wietpas!“ momentan etwas still...

mehr...
0

Wietwet stößt auf Ablehnung in der ersten Kammer

Der von Vera Bergkamp (D66) eingebrachte Vorschlag zur Regulierung des Cannabisanbaus stößt in der ersten Kammer auf die Ablehnung von CDA und VVD. Da die Parteien in der ersten Kammer dem Gesetzesvorschlag, anders als die Abgeordnteten der zweiten Kammer, nicht zustimmen wollen, ist die Regulierung erstmal auf die lange Bank geschoben. Senator Van Rij (CDA) sagt, dass seine Partei gegen...

mehr...
3

Wenn es den braven Bürger trifft…

Ostern, Feiertage, man hat mal frei. Zeit beim morgendlichen Wake‘n Bake mal die Nachrichten zu lesen, bei denen man in den letzten Tagen nur der Überschrift etwas Aufmerksamkeit geschenkt hat und sie unter ‚lese ich später oder gar nicht‘ abgelegt hat. Da war doch diese Nachricht von dem ehemaligen Gefängnisdirektor, bei dem man eine Hanfplantage gefunden hatte… Was hatte es...

mehr...

Unsinnige EU-Gesetze verlangen, dass wir Euch auf die Verwendung von Cookies auf "Kein Wietpas!" hinweisen müssen. Obwohl Cookies ein elementarer Bestandteil des Webs sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Weiterbenutzung unseres Angebotes und/oder dem Klick auf "OK" stimmst Du dem zu.

Schließen