Unser Plakat im Easy Going

911711_381130875337302_1153687544_n Die Übergabe unseres Plakates an Marc dürftet ihr bereits gesehen haben. Jetzt habe ich auch endlich ein Foto vom Plakat an der Wand bekommen. (Vielen Dank an Micha!) Ich möchte hier noch mal die Gelegenheit nutzen, um öffentlich zu sagen, dass Marc und der VOCM mein vollstes Vertrauen genießen. Ich bin mir sicher, dass er gegen jede Form der Diskriminierung ist und das “Nachbarschaftskriterium” nicht der gewollte Zustand ist! Per Mail habe ich es ihm schon gesagt, hier also noch einmal jedermann!

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de

Letzte Artikel von mobo (Alle anzeigen)