Infos und Flyer zum #AMS420 SmokeOut/Festival

Leute, ich möchte nochmals aufrufen, Euch bei der Busfahrt anzumelden! Auch wenn es noch so lange bis dahin zu sein scheint, muss ich doch recht zügig planen, denn ich muss den Bus ja noch Buchen und bezahlen. Also bitte meldet Euch. Es ist ein Samstag, da werdet ihr Euch schon freihalten können, oder?

Inzwischen ist auch der Flyer für die Veranstaltung fertig und ich muss echt sagen, dass es der schönste Flyer ist, der mir seit langem unter die Augen gekommen ist, oder?

387594_10200576797410903_608549850_n

205727_10200576807651159_1066510721_n

Leider müssen wir ja recht früh zurückfahren (geht leider nicht anders), so dass das Festival sich nicht unbedingt lohnen würde.

Aber für alle, die vielleicht in Amsterdam die Nacht verbringen, hat Nol van Schaik ein kleines Schmankerl vorbereitet!

Es findet ein auf dem Festival ein Contest für alle Blower statt… Wer die Cannalympics vom letzten Jahr kennt, dürfte ahnen, was ihn erwartet… ;-) Es wird gerade ein deutsches Team gesucht. Wer Interesse hat, soll sich bei Nol melden!

 

mobo

"Coffeeshops sind mehr als nur eine schnöde Verkaufsstelle für Cannabis. Sie repräsentieren einen wichtigen Teil der weltweiten Cannabis-Kultur und sind ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches, unabhängig von der Herkunft, Hautfarbe und Religion der Besucher. Daher sehe ich sie als schützenswertes Kulturgut an."
mobo aka Stefan Müller wurde 2012 mit der Schaffug von "Kein Wietpas!" erstmalig in der Szene aktiv.
Seit 2014 Headshopbetreiber mit dabbing.de